Advertisement

© 2013

Unerhörte Kultur

Kulturbetriebe in der Kommunikationsflut

Book

About this book

Introduction

Stefan Schindler analysiert auf empirischer und theoretischer Basis das Phänomen der Kommunikationsüberlastung speziell für Kulturbetriebe. Veränderungen in der Kommunikationsgesellschaft schaffen Kommunikationsbedingungen, die zu einer neuen Quantität und Qualität der Kommunikationsaufgaben vor dem Hintergrund struktureller und prozessualer Besonderheiten von Kulturbetrieben führen.

 

Der Inhalt

- Kommunikationsüberlastung in Kulturbetrieben

-  Entwicklungen der Kommunikationsgesellschaft

-  Besonderheiten von Kulturbetrieben

-  Konvergenz

-  Kulturelle Beteiligung in der individualisierten Pull-/On-Demand-Kultur

 

Die Zielgruppen

·        Dozierende und Studierende der Kulturbetriebslehre, des Kulturmanagements und der Kommunikationswissenschaft

·        KulturmanagerInnen, MitarbeiterInnen der öffentlichen Verwaltung im Kulturbereich und KünstlerInnen

 

Der Autor

Stefan Schindler ist in international anerkannten Kulturbetrieben tätig. Er hat Handelswissenschaft, Kulturmanagement und kunstwissenschaftliche Fächer studiert.

Authors and affiliations

  1. 1.Schützen am GebirgeAustria

About the authors

Stefan Schindler ist in international anerkannten Kulturbetrieben tätig. Er hat Handelswissenschaft, Kulturmanagement und kunstwissenschaftliche Fächer studiert.

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Engineering
Pharma