Advertisement

© 2013

Qualitative Sozialforschung und ihr Kontext

Wissenschaftliche Teamarbeit im internationalen Vergleich

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Jessica Pflüger
    Pages 11-16
  3. Jessica Pflüger
    Pages 17-43
  4. Jessica Pflüger
    Pages 45-64
  5. Jessica Pflüger
    Pages 65-95
  6. Jessica Pflüger
    Pages 97-110
  7. Back Matter
    Pages 217-235

About this book

Introduction

Prinzipiell handlungsleitende methodische Regeln der empirischen Sozialforschung werden in der Forschungspraxis ganz unterschiedlich umgesetzt. Dies hängt nicht nur vom Untersuchungsgegenstand ab, sondern auch von den Forschenden und deren Forschungsbedingungen – wie Jessica Pflüger mittels eines internationalen Vergleichs verschiedener Teams (der arbeitssoziologischen Fallstudienforschung) zeigt. Sie beleuchtet damit eine bislang wenig untersuchte Thematik an der Schnittstelle von Wissenschaftssoziologie und Methodologie: wissenschaftliche Teamarbeit. Diese hat gegenüber der Einzelforschung spezifische Vor- und Nachteile. Die Autorin verweist mit den Ergebnissen auf die Notwendigkeit einer stärkeren Kontextualisierung von Forschungspraxis. Sozialforschung kann nicht ohne ihren gesellschaftlichen Rahmen verstanden werden, sie ist in nationalspezifische (Forschungs-)Kulturen eingebettet.

 

Der Inhalt

·        Zur Teamförmigkeit von Sozialforschung

·        Arbeits- und industriesoziologische Fallstudienforschung in Großbritannien und Deutschland

·        Wissenschaftssoziologie meets Neo-Institutionalismus

·        Fallstudien über Fallstudien

·        Fallstudienforschung im Vergleich und im Kontext

·        Für eine kontextsensible Analyse teamförmiger Forschungspraxis

 

Die Zielgruppen

·        Dozierende und Studierende der Sozialwissenschaften

·        Verantwortliche der Forschungsförderung und Wissenschaftspolitik

 

Die Autorin

Dr. Jessica Pflüger ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Keywords

Forschungsförderung Methodologie Soziologie Teamwork Wissenschaft

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für SoziologieUniversität Erlangen-NürnbergErlangenGermany

About the authors

Jessica Pflüger ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Universität Erlangen-Nürnberg.

Bibliographic information

  • Book Title Qualitative Sozialforschung und ihr Kontext
  • Book Subtitle Wissenschaftliche Teamarbeit im internationalen Vergleich
  • Authors Jessica Pflüger
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-01226-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-01225-0
  • eBook ISBN 978-3-658-01226-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages I, 234
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Sociology, general
  • Buy this book on publisher's site