Advertisement

© 2012

Markenbindung durch personalisierte Internetauftritte

Book

Part of the Marken- und Produktmanagement book series (MPM)

About this book

Introduction

Während viele Konsumenten personalisierte Internetauftritte wie Amazon oder Facebook besonders häufig besuchen, zeigen sich die Medien und Konsumenten aufgrund von Datenschutzbedenken oft skeptisch gegenüber diesen. Auf Basis eines Werbewirkungsmodells untersucht Sebastian Ullrich die Wirkungen eines personalisierten Online-Sportgeschäfts einer schwachen und einer starken Marke. Die Ergebnisse zeigen, dass die Personalisierung die Einstellung und Bindung zum Internetauftritt verbessert sowie mehr positive und mehr persönlich relevante Assoziationen hervorgerufen werden.

Keywords

Markeneinstellung Personalisierte Internetauftritte Vertrauen Zufriedenheit

Authors and affiliations

  1. 1.TübingenGermany

About the authors

Sebastian Ullrich promovierte bei Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch an der Professur für Marketing der Universität Gießen sowie am Institut für Marken- und Kommunikationsforschung. Er ist selbständiger Marketingberater und -forscher.

Bibliographic information

  • Book Title Markenbindung durch personalisierte Internetauftritte
  • Authors Sebastian Ullrich
  • Series Title Marken- und Produktmanagement
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-00509-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2012
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-00508-5
  • eBook ISBN 978-3-658-00509-2
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXI, 318
  • Number of Illustrations 38 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Marketing
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Law
Consumer Packaged Goods
Oil, Gas & Geosciences
Engineering