Advertisement

© 2013

China Sourcing

Beschaffung, Logistik und Produktion in China

  • Peter Faust
  • Gang Yang
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Peter Faust, Gang Yang
      Pages 3-5
    3. Peter Faust, Gang Yang
      Pages 7-22
    4. Peter Faust, Gang Yang
      Pages 37-77
    5. Hans-Christian Pfohl, Jost Daft
      Pages 79-120
  3. Praxisbeispiele

  4. Zusammenfassung

    1. Front Matter
      Pages 293-293
    2. Peter Faust, Gang Yang
      Pages 295-298
  5. Back Matter
    Pages 12-12

About this book

Introduction

An China führt kein Weg mehr vorbei: sowohl auf der Absatz- als auch auf der Beschaffungsseite. Mit Praxisbeispielen und anschaulichen Erfahrungsberichten von (chinesischen und westlichen) China-Experten aus renommierten Unternehmen (z.B. Agilent, BASF, Bayer, BMW, BorgWarner Beru, Continental, Fujitsu, Gildemeister, Johnson Controls, Leica, Linde, Salans, Siemens, Vibracoustic, ZF) werden die wahrgenommenen Hürden bei der Wertschöpfung in China und beim China-Sourcing beschrieben, Erfolgsfaktoren aufgezeigt und Praxistipps gegeben. Im Mittelpunkt stehen die Themen Qualität, Lieferanten-Entwicklung, Logistik, Produktion und Beschaffung. Außerdem skizzieren die chinesischen Best-Practice-Unternehmen BYD, Fuyao und Li & Fung ihre Wertschöpfungs- und Internationalisierungsansätze. Um die Export-Kompetenz chinesischer Lieferanten zu bewerten, wurden sowohl Aspekte der Einkäufer-Perspektive als auch die Sichtweise chinesischer Lieferanten beleuchtet. Die methodische Herangehensweise unterstützt ein kontinuierliches Screening der Entwicklungen des Beschaffungsmarkts China, was erforderlich ist, weil die Veränderungen rasant sind.

Der Inhalt

·       China - wirtschaftliche Entwicklung und Bedeutung

·       Märkte, Internationalisierung und Best-Practice-Unternehmen

·       China Sourcing und Wertschöpfung in China

·       Empirische Untersuchung der Exportkompetenz chinesischer Lieferanten

·       Praxisbeispiele: Beschaffung, Logistik, Produktion und Qualitätsmanagement

 

Die Zielgruppen

·       Manager und Führungskräfte in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen

·       Wissenschaft & Lehre: Supply Chain Management, Beschaffung, Logistik, Produktion, Qualitätsmanagement und Internationales Management

Die Autoren

Dr. rer. pol., Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing. Peter Faust, Consulting, Automobilindustrie 

Dr. rer. oec., Dipl.-Ing., Gang Yang, Management, Anlagen- und Maschinenbau

 

Editors and affiliations

  • Peter Faust
    • 1
  • Gang Yang
    • 2
  1. 1.MünchenGermany
  2. 2., DHL Chair of Global Supply Chain ManagemChinese-German School for Postgraduate SShanghaiChina, People's Republic

About the editors

Dr. rer. pol., Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing. Peter Faust (Principal, Seidenschwarz & Comp.), Starnberg: Nach einem Ingenieur- und einem Wirtschaftsingenieur-Studium an der Technischen Universität München promovierte Dr. Peter Faust (geb. 1970) – ebenfalls an der TU München – am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Logistik im Themenfeld „Kundenbeziehungsmanagement, Service und Logistik“. Seit 2004 ist Dr. Faust bei dem Beratungsunternehmen Seidenschwarz & Comp. beschäftigt. Dabei führte er in Europa und Asien zahlreiche Projekte in den Feldern „Global Supply Chain Design“, „Fertigung und Versorgungslogistik“ sowie „Lean im indirekten Bereich“ durch. Dr. Faust leitete in China Projekte und Workshops zur Strategie-Entwicklung und –Umsetzung, Wertschöpfungsgestaltung und Lokalisierung sowie zur Optimierung von Produktion und Logistik. Darüber hinaus moderierte er Experten-Foren (z.B. China Logistics) und hielt Vorträge zum Thema „Supply Chain Design und Lokalisierung“ auf Kongressen und Diskussionsveranstaltungen. Dr. Faust leitete zudem die in China durchgeführte Studie „Quality Made in China“. In zahlreichen Veröffentlichungen prägt er mit konzeptionellen und praxisorientierten Beiträgen aktuelle Themen (z.B. Just-in-Sequence, Milkrun, Zweite Lean-Welle, Versorgungslogistik, Quality Made in China). Dr. rer. oec., Dipl.-Ing., Gang Yang (Professor des Chinesisch-Deutschen Hochschulkollegs der Tongji Universität Shanghai), Shanghai Nach einem Wirtschaftsingenieur-Studium an der Technischen Universität Berlin promovierte Dr. Gang Yang (geb. 1973) – ebenfalls an der TU Berlin – am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Produktionsmanagement. Nach der Promotion war Dr. Yang bei dem Beratungsunternehmen McKinsey & Co. in Deutschland beschäftigt. Dabei war er im Business Technology Office tätig und begleitete verschiedene Strategieprojekte zu den Themen „Einkauf“, „Organisation“ und „Management von Großprojekten“. In 2006 kehrte Dr. Yang nach China zurück und hat seitdem den Lehrstuhl für Global Supply Chain Management an der Tongji University Shanghai inne. Parallel dazu ist Dr. Yang als China-Geschäftsführer eines deutschen Maschinenbauunternehmens in Shanghai tätig. Zu den Forschungs- und Tätigkeitsschwerpunkten von Dr. Yang gehören Themen wie „LCC Sourcing“, „SC Netzwerkoptimierung“, „Logistikorganisation“, „Cluster Management“ usw.

Bibliographic information

  • Book Title China Sourcing
  • Book Subtitle Beschaffung, Logistik und Produktion in China
  • Editors Peter Faust
    Gang Yang
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-00452-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-658-00451-4
  • eBook ISBN 978-3-658-00452-1
  • Edition Number 2
  • Number of Pages XVI, 307
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Operations Management
    Organization
    Management
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering
Pharma
Materials & Steel
Energy, Utilities & Environment
Aerospace