Advertisement

© 2014

Corporate Audiobooks

Hörspiele, Features & Co. in der Unternehmenskommunikation

  • Dietmar Pokoyski
  • Stefanie Pütz
  • Fundiertes, anwenderbezogenes Wissen

  • Fallbeispiele aus großen und mittelständischen Unternehmen

  • Zwischen Audio-Branding und Audio-Podcasting

Book
  • 7.7k Downloads

Part of the X.media.press book series (XMEDIAP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Dietmar Pokoyski, Stefanie Pütz, Michael Schütz, Dagmar Penzlin
    Pages 1-43
  3. Dietmar Pokoyski, Stefanie Pütz, Sven Görtz
    Pages 45-127
  4. Stefanie Pütz, Dietmar Pokoyski
    Pages 129-195
  5. Back Matter
    Pages 201-209

About this book

Introduction

Die Kopfhörer auf den Ohren so vieler Menschen belegen es: Audio-Medien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch Unternehmen haben längst den Nutzen des Audio-Kanals für ihre Corporate Identity erkannt. Audio-Branding und Podcasts sind unverzichtbare Elemente einer zeitgemäßen Unternehmenskommunikation geworden. Doch eines ist auffällig: Während das Hörbuch im Consumer-Bereich einen regelrechten Boom erlebt, werden narrative und dokumentarische Audio-Formate in Unternehmen nur selten eingesetzt. Dabei bergen Hörspiele und Features ein besonders hohes Potenzial als Instrument der Mitarbeiter- und Kundenbindung.

"Corporate Audiobooks" widmet sich ausführlich diesem bislang unterschätzten Medium. Erstmals bietet ein deutschsprachiges Buch einen Überblick über Geschichte, Methoden und Nutzen narrativer und dokumentarischer Audio-Formate im Kontext der internen und externen Unternehmenskommunikation – ob als attraktiv gestaltete CD und/oder als Audio-Clip fürs Inter- und Intranet.

Inhalt

Was ist das Einzigartige am Audio-Medium? Welche Wirkung erzielen erzählte Geschichten? - Vom Radio übers Hörbuch zum Podcast: ein kurzer historischer Rückblick - Warum Audio-Formate für die Unternehmenskommunikation? Einsatz und Nutzen von Audiobooks - Welche Audio-Formate für die Unternehmenskommunikation? - Inhalte für Audiobooks und Podcasts: Methoden und Settings - Das Audio-Medium im History Marketing - Audiobook- und Podcast-Produktion - Implementierung und Verwertung - Praxisbeispiele aus großen und mittleren Unternehmen - Interviews mit Audio- und Kommunikationsexperten

Zielgruppe

Zielgruppe

Leiter bzw. Mitarbeiter der Unternehmenskommunikation

Kommunikations- und PR-Agenturen

Geschichtsbüros und History Marketer

Unternehmensberater, (systemische) Trainer, Change Manager sowie Storytelling-Anbieter

Wirtschaftsjournalisten

Audio-Professionals, die neue Absatzwege suchen

Herausgeber

Dietmar Pokoyski ist Gründer der Kommunikationsagentur known_sense und Autor zahlreicher Veröffentlichungen im Kontext interner Kommunikation. Mit known_sense hat er zahlreiche, z.T. mit Preisen dekorierte, Hörspiele für Unternehmen realisiert.

Stefanie Pütz ist Texterin, Journalistin und Audio-Autorin. Sie erstellt Hör-Geschichten für Unternehmen, Museen und den öffentlich-rechtlichen Hörfunk. Zwei ihrer Radio-Features wurden mit renommierten Medienpreisen ausgezeichnet.

Keywords

Corporate Identity Podcast Storytelling Unternehmenskommunikation

Editors and affiliations

  • Dietmar Pokoyski
    • 1
  • Stefanie Pütz
    • 2
  1. 1.known_senseKölnGermany
  2. 2.Text - Ton - RedaktionKölnGermany

About the editors

Dietmar Pokoyski ist Gründer der Kommunikationsagentur known_sense und Autor zahlreicher Veröffentlichungen im Kontext interner Kommunikation. Mit known_sense hat er zahlreiche, z.T. mit Preisen dekorierte, Hörspiele für Unternehmen realisiert.

Stefanie Pütz ist Texterin, Journalistin und Audio-Autorin. Sie erstellt Hör-Geschichten für Unternehmen, Museen und den öffentlich-rechtlichen Hörfunk. Zwei ihrer Radio-Features wurden mit renommierten Medienpreisen ausgezeichnet.

Bibliographic information

  • Book Title Corporate Audiobooks
  • Book Subtitle Hörspiele, Features & Co. in der Unternehmenskommunikation
  • Editors Dietmar Pokoyski
    Stefanie Pütz
  • Series Title X.media.press
  • Series Abbreviated Title X.media.press
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-00151-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Vieweg, Wiesbaden
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-00150-6
  • eBook ISBN 978-3-658-00151-3
  • Series ISSN 1439-3107
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VIII, 209
  • Number of Illustrations 64 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Media Design
    Computer Science, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Engineering

Reviews

Aus den Rezensionen: 

“... ganz in der Manier eines typischen Praxisbuches: Wenig Theorie – verständliche Sprache – viele Beispiele, Tabellen und Übersichten. Die zahlreichen Interviews mit verschiedenen Personengruppen aus der Audioszene geben einen guten Einblick darüber, wie Audiobücher professionell produziert werden können. ... Wer nach innovativen Möglichkeiten sucht, die Unternehmenskommunikation im eigenen Unternehmen zu verbessern, findet in diesem Buch zahlreiche Anregungen dafür.“ (Christian Attenberger, in: Handbuch E-Learning, Heft 56, April 2015, S. 221 f.)

"... bietet einen detailreichen Überblick über Vorzüge und Einsatzmöglichkeiten dieses noch ziemlich unbekannten Mediums. Ausserdem enthält das Buch zahlreicheTipps für die Produktion eigener Audiobooks ...” (in: persönlich, Heft 3, März 2015)