Advertisement

E-Business — Handbuch für den Mittelstand

Grundlagen, Rezepte, Praxisberichte

  • Hans-Jörg Bullinger
  • Anita Berres

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Anita Berres
    Pages 1-137
  3. Volker Heyn, Paul G. Maciejewski, Frank Aupperle, Armin Gellweiler, Torsten Schwarz, Regina Bellem et al.
    Pages 139-307
  4. Richard Lackes, Dagmar Mack, Joe Bayless, Dietmar Waudig, Boris Anderer, Christian von Hammel et al.
    Pages 309-463
  5. Roland M. Straub, Heinz-Jürgen Haupt, Karin Gräslund, Frank Waskow, Frank Winkler
    Pages 465-518
  6. Renate Karl, Hans-Peter Fröschle, Martina Schäfer, Wolfgang Clauss, Martin Engstler, Jochen Waltert
    Pages 519-608
  7. Paul G. Maciejewski, Gerardo Labrador, Beate Bruns, Petra von Rhein
    Pages 609-662
  8. Birgit Godehardt, Carsten Klinge, Beate Bruns
    Pages 663-699
  9. Frank Thissen, Beate Bruns, Brunhilde Steckler
    Pages 701-743
  10. Teresa Schlax, Friedrich Georg Hoepfner, August Breher, Dirk Funck, Andreas Ehli, Olaf Reubold et al.
    Pages 745-852
  11. Christian Tölg, Isabella Hofstetter, Werner Brettreich-Teichmann, Gudrun Wiedmann, Josephine Hofmann, Gerd Gidion et al.
    Pages 853-933
  12. Guido Gluschke, Gerd Siegmund, Joachim Niemeier, Timo Baumann, Paulette Feller, Detlef Klostermann et al.
    Pages 935-1125
  13. Teresa Schlax
    Pages 1127-1217

About this book

Introduction

Moderne Kommunikationstechnologien wie das Internet oder die Mobiltelefonie eröffnen neue Dimensionen der Kundenansprache und -bindung sowie der Optimierung von Geschäftsprozessen. Wer es versteht, diese Technologien effizient zu nutzen und sie in die Unternehmensstrategie zu integrieren, wird auch in enger werdenden Märkten erfolgreich sein. Dieses Praxishandbuch wendet sich an Führungskräfte in Produktion, Handel und Dienstleistung. Es soll ihnen helfen, die teilweise verwirrenden technischen Begriffe - soweit notwendig - zu durchschauen, vor allem aber die Potenziale neuer Technologien zu erkennen und diese gezielt einzusetzen. Das Handbuch beschreibt hierfür die Konzepte, gibt - soweit möglich - Rezepte, und veranschaulicht beides durch zahlreiche Beispiele aus der Praxis verschiedener Unternehmen.

Keywords

E-Business Electronic Commerce Geschäftsmodell Geschäftsprozess Internet Intranet Kommunikation Multimedia Online-Marketing Organisation Produktion Projektmanagement Rahmen Vertrieb Workflow-Management

Editors and affiliations

  • Hans-Jörg Bullinger
    • 1
  • Anita Berres
    • 2
  1. 1.Fraunhofer-Institut IAOStuttgartDeutschland
  2. 2.Berres_StrategieberatungKarlsruheDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-98081-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-98082-4
  • Online ISBN 978-3-642-98081-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Oil, Gas & Geosciences
Engineering