Advertisement

Neurodestruktive Verfahren in der Schmerztherapie

  • Ulrich B. Hankemeier
  • Jan Hildebrandt
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. R. Mattmüller
    Pages 19-32
  3. J. W. Oestmann, R. Vosshenrich, U. Fischer
    Pages 43-45
  4. R. Husmann
    Pages 47-61
  5. W. Winkelmüller
    Pages 79-87
  6. A. C. M. Vervest, R. J. Stolker, O. J. J. M. Rohof, E. T. Kamphuis, R. L. A. W. Bleys, G. J. Groen
    Pages 89-97
  7. G. J. Groen, R. J. Stolker, A. C. M. Vervest
    Pages 99-112
  8. M. van Kleef, M. Sluijter
    Pages 149-164
  9. A. Koulousakis
    Pages 211-214
  10. U. Hankemeier, J. Hildebrandt
    Pages 235-244
  11. Back Matter
    Pages 245-250

About these proceedings

Introduction

Neurodestruktive Methoden haben in der Behandlung chronischer Schmerzen - insbesondere nach der deutlichen Verbesserung der Durchführungstechnik und der bildgebenden Kontrollverfahren - bei geeigneter Indikation einen nicht unbedeutenden Stellenwert. Die Autoren stellen wichtige Indikationsgebiete (z. B. Wirbelsäulenerkrankungen, Gesichtsschmerz, Tumorschmerz), die Anatomie schmerzleitender Systeme sowie die Zielpunkte und Verfahren der Neurodestruktion unter klinischen Aspekten dar und gehen auf Nebenwirkungen und Komplikationen dieser Methoden ein. Die Abbildungen verbessern das Verständnis und helfen dem behandelnden Arzt bei der Umsetzung in die Praxis.

Keywords

Anästhesie Nebenwirkungen Nervenblockaden Neurodestruktion Radiofrequenzläsion Schmerztherapie Sympathikolyse Tumorschmerz chronischer Schmerz

Editors and affiliations

  • Ulrich B. Hankemeier
    • 1
  • Jan Hildebrandt
    • 2
  1. 1.Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und SchmerztherapieEv. St.-Johannes-KrankenhausBielefeldDeutschland
  2. 2.Zentrum Anaesthesiologie, Rettungs- und Intensivmedizin Schwerpunkt AlgesiologieUniversität GöttingenGöttingenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-97722-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-63625-0
  • Online ISBN 978-3-642-97722-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals