Advertisement

© 1990

Operations Research

Eine Einführung

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Theodor Ellinger
    Pages 1-12
  3. Theodor Ellinger
    Pages 13-64
  4. Theodor Ellinger
    Pages 65-87
  5. Theodor Ellinger
    Pages 137-144
  6. Theodor Ellinger
    Pages 145-180
  7. Theodor Ellinger
    Pages 181-239
  8. Theodor Ellinger
    Pages 241-259
  9. Theodor Ellinger
    Pages 261-266
  10. Back Matter
    Pages 267-270

About this book

Introduction

Das vorliegende Buch liefert eine Einführung in das Gebiet des Operations Research und ist primär für Studenten nicht-mathematischer Fachrichtungen, insbesondere für Wirtschaftswissenschaftler gedacht. Es werden jedoch auch Mathematiker angesprochen, die sich einen einführenden Überblick über das Gesamtgebiet verschaffen wollen. Dem Praktiker werden die Ausführungen helfen, Möglichkeiten und Grenzen des praktischen Einsatzes der OR-Verfahren zu beurteilen. Durch die anschauliche und leicht verständliche Darstellung soll der mathematisch weniger geübte Leser angesprochen werden. Dabei wird nicht nur die Lineare Programmierung (einschließlich der Sensitivitätsanalyse, der Parametrischen und der Ganzzahligen Programmierung) behandelt. Es wird ebenfalls eine Einführung in die Nichtlineare Programmierung und die Dynamische Programmierung gegeben. Die dargestellten Verfahren werden ausführlich in jedem Schritt erläutert. Dem Leser wird ermöglicht, ohne große mathematische Voraussetzungen einen Einblick in die Probleme und Methoden von OR zu erhalten.

Keywords

Lineare Programmierung Nichtlineare Programmierung Operations Operations Research Optimierung Sensitivität Unternehmensforschung dynamische Programmierung lineare Optimierung

Authors and affiliations

  1. 1.Universität zu KölnDeutschland

Bibliographic information