Advertisement

Stochastische Methoden

  • Klaus Krickeberg
  • Herbert Ziezold

Part of the Hochschultext book series (HST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Klaus Krickeberg, Herbert Ziezold
    Pages 1-3
  3. Klaus Krickeberg, Herbert Ziezold
    Pages 4-23
  4. Klaus Krickeberg, Herbert Ziezold
    Pages 24-37
  5. Klaus Krickeberg, Herbert Ziezold
    Pages 38-58
  6. Klaus Krickeberg, Herbert Ziezold
    Pages 59-79
  7. Klaus Krickeberg, Herbert Ziezold
    Pages 80-96
  8. Klaus Krickeberg, Herbert Ziezold
    Pages 97-113
  9. Klaus Krickeberg, Herbert Ziezold
    Pages 114-148
  10. Klaus Krickeberg, Herbert Ziezold
    Pages 149-168
  11. Klaus Krickeberg, Herbert Ziezold
    Pages 169-190
  12. Back Matter
    Pages 191-204

About this book

Introduction

Aus den Besprechungen: "Das vorliegende Buch bringt eine sehr gute Einführung in die Stochastik. Dabei werden die wahrscheinlichkeitstheoretischen Grundlagen in dem Maß behandelt, wie sie zum Verständnis ihrer Anwendungen auf statistische Probleme und weiters auf stochastische Prozesse benötigt werden. Das Buch beinhaltete sowohl eine Einführung in die Theorie der Zufallsvariablen und numerische Charakteristika von Zufallsvariablen, als auch eine detaillierte Darstellung der Grenzwertsätze der Wahrscheinlichkeitsrechnung. ...Die Brauchbarkeit des Buches liegt einerseits in seiner überaus klaren und exakten Ausdrucksweise und anderseits in der guten Lesbarkeit des Dargebotenen." Internationale Mathematische Nachrichten "Das Buch ist jedem Lehrenden und Lernenden wärmstens zu empfehlen." Elektronische Informationsverarbeitung und Kybernetik

Keywords

Ausdruck Funktion Inferenz Information Kybernetik Maß Methode Moment Nachricht Spiele Variable Wahrscheinlichkeit Wahrscheinlichkeitsrechnung Wahrscheinlichkeitstheorie Zufallsvariable

Authors and affiliations

  • Klaus Krickeberg
    • 1
  • Herbert Ziezold
    • 2
  1. 1.U.E.R. de Mathématiques, Logique Formelle et InformatiqueUniversité René Descartes, SorbonneParisFrankreich
  2. 2.FB 17 (Mathematik)Gesamthochschule KasselKasselDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-97137-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-50342-2
  • Online ISBN 978-3-642-97137-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking