Advertisement

Das Assessment-Center-Verfahren der Eignungsbeurteilung

Sein Aufbau, seine Anwendung und sein Aussagegehalt

  • Charles Lattmann

Part of the Management Forum book series (MANAGEMENT FOR.)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Jörg Iten, Markus Müller
    Pages 59-73
  3. Wolfgang Jeserich
    Pages 75-91
  4. Heinz Schuler
    Pages 223-250
  5. Oswald Neuberger
    Pages 291-307
  6. Back Matter
    Pages 308-308

About this book

Introduction

Aus den Besprechungen: "Die beiden ersten Beiträge dieses Sammelbandes aus der Reihe 'Management Forum' führen in Geschichte und Verfahren des Assessment-Center (AC) ein. Es folgen sechs Erfahrungsberichte aus der Praxis, und zwar aus drei Industriebetrieben, zwei Banken und einem Warenhaus, die aus verschiedenen Ländern stammen. Der Tenor ist durchweg positiv. Die weiteren sechs Aufsätze sind Forschungsbeiträge, die sich kritisch mit grundlegenden Vorgängen und Problemen des AC auseinandersetzen (u.a. Anforderungsanalyse, Wahrnehmungs- und Beurteilungsvorgänge, Validitätsaspekte, Umfang der Beurteilungsdimensionen). Vor allem die Ausführungen von Neuberger stehen dabei in erfrischendem Kontrast zu der üblichen positiven Beurteilung in Wissenschaft und Praxis, wenn er die Verknüpfung der Grundannahmen des AC mit den Mythen und Ritualen der unternehmensspezifischen Kultur aufdeckt. Insgesamt bietet dieser Band - nicht zuletzt wegen der gegensätzlichen Positionen - eine lohnende Lektüre!" (Prof. Dr. H. Klaus) #zfbf 7/8, 1990#1

Keywords

Assessment Assessment-Center Banken Besprechung Eignung Handel Information Management Personalentwicklung Produktion Unternehmen Wandel führen Ökonom Ökonomie

Editors and affiliations

  • Charles Lattmann
    • 1
  1. 1.RüschlikonSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-95883-0
  • Copyright Information Physica-Verlag Heidelberg 1989
  • Publisher Name Physica-Verlag HD
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7908-0419-5
  • Online ISBN 978-3-642-95883-0
  • Series Print ISSN 0255-769X
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking