Advertisement

Teil 1 Konflikte in der Triade Teil 2 Spielregeln in der Psychotherapie Teil 3 Weiterbildungsforschung und Evaluation

  • Peter Buchheim
  • Manfred Cierpka
  • Theodor Seifert
Conference proceedings

Part of the Lindauer Texte book series (LINDAUER TEXTE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Konflikte in der Triade

  3. Spielregeln in der Psychotherapie

  4. Weiterbildungsforschung und Evaluation

    1. Wolfgang Lutz, Dietmar Czogalik, Horst Kächele
      Pages 287-299
  5. Back Matter
    Pages 300-309

About these proceedings

Introduction

Der fünfte Band der Lindauer Texte setzt die Tradition der Veröffentlichungen der Beiträge zu den Leitthemen der Lindauer Psychotherapiewochen (LPW) fort. Teil 1 zum Thema "Konflikte in der Triade" greift die zentralen menschlichen Fragen um Liebe, Begehren und Eifersucht auf. Teil 2 befaßt sich mit den "Spielregeln in der Psychotherapie, die als eine dem Spiel vergleichbare Interaktionsform verstanden werden kann, welche sich nach Regeln und Plänen konzipieren laßt. Als Spielregeln werden die verschiedenen Rahmenbedingungen der Psychotherapie wie Setting, Dauer, Frequenz, Kontext und Arbeitsbündnis angesprochen. Der Band will auch zu Rückmeldungen über die Bemühungen zur Evaluation anregen.

Keywords

Arbeitsbündnis Erwartungen Evaluation Identität Psychoanalyse Psychotherapie Spiel Trauma Triade Verhaltenstherapie

Editors and affiliations

  • Peter Buchheim
    • 1
  • Manfred Cierpka
    • 2
  • Theodor Seifert
    • 3
  1. 1.Institut und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Klinikum rechts der IsarTechnischen Universität MünchenMünchenDeutschland
  2. 2.Abt. Psychosomatik und Psychotherapie - Schwerpunkt FamilientherapieGeorg-August-Universität GöttingenGöttingenDeutschland
  3. 3.WimsheimDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-95727-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-59161-0
  • Online ISBN 978-3-642-95727-7
  • Series Print ISSN 1431-5440
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology