Advertisement

Metallkunde für das Maschinenwesen

Band II: Gleichgewichts- und Ungleichgewichtszustände

  • Karlheinz G. Schmitt-Thomas

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 1-90
  3. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 91-103
  4. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 105-130
  5. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 131-137
  6. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 139-195
  7. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 197-232
  8. Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    Pages 233-247
  9. Back Matter
    Pages 249-273

About this book

Introduction

Auch im folgenden Band verfolgt der Autor weiterhin das Ziel, eine in sich geschlossene moderne Einführung in die Metallkunde speziell für den anwendenden Maschinenbauingenieur zu geben. Das geschieht durch das Prinzip, den Werkstoff als ein ganz wesentliches Element jeder zeitgerechten maschinenbaulichen Konstruktion zu verstehen. Die sich daraus ergebende Systematik hatte zunächst zur Diskussion der Struktur und des Gefüges der Metalle geführt. Ihre Eigenschaften und ihr Verhalten waren aus den in der Ordnung und Fehlordnung der Atome begründeten Mechanismen erklärt worden. Jetzt folgt unter dem Titel Gleichgewichts- und Ungleichgewichtszustände der Versuch, den Werkstoff als Gesamtsystem im thermodynamischen Sinne zu betrachten. Nicht mehr die Vorgänge im atomaren Bereich, sondern die Zustände des Gesamtverbandes stehen im Vordergrund. Dieses zweibändige Werk ist damit ein besonders modernes Lehrbuch der Metallkunde, das die weite Spanne von der Zugfestigkeit bis zu den Shape-Memory-Metallen überdeckt.

Keywords

Festigkeit Konstruktion Korrosion Legierung Maschinenbau Metall Metallkunde Nichteisenmetall Stahl Werkstoff Zustandsdiagramm

Authors and affiliations

  • Karlheinz G. Schmitt-Thomas
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Metallurgie und MetallkundeTechnische Universität MünchenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-93405-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-50662-1
  • Online ISBN 978-3-642-93405-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering