Advertisement

Messen in der Energieanwendung

Meß- und Überwachungsmethoden als Grundlage für rationellen Energieeinsatz

  • Helmut Schaefer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages III-XII
  2. Helmut Schaefer
    Pages 1-2
  3. Helmut Schaefer
    Pages 31-67
  4. Helmut Schaefer
    Pages 68-173
  5. Helmut Schaefer
    Pages 240-243
  6. Back Matter
    Pages 244-248

About this book

Introduction

Die zum Zwecke einer rationellen Energieverwendung in Industrie und Gewerbe zu ergreifenden Maßnahmen müssen auf die jeweiligen vorgefundenen Verhältnisse abgestimmt werden. Das setzt eine eingehende Analyse der betrieblichen Energieverbrauchsstruktur voraus, die nur durch gezielte Messungen durchgeführt werden kann. Ziel des vorliegenden Werkes ist es, dem Leser zunächst ein Grundwissen der Energie- und der Meßtechnik zu vermitteln. Im Anschluß daran werden Meß- und Registriergeräte beschrieben, die für die gestellten Aufgaben geeignet sind. Preisübersichten erleichtern die Auswahl. Anhand ausgewählter Beispiele aus der betrieblichen Praxis wird die Durchführung von Messungen für verschiedene Aufgabenstellungen (zur Analyse der Energieverbrauchsstruktur) demonstriert. Die Konzeption und Durchführung der Messungen, die Interpretation der Meßergebnisse und die in den Beispielfällen erreichten Einsparungen werden dabei jeweils erläutert.

Keywords

Energiebedarf Energieverbrauch Kette Lufttemperatur Messeinrichtung Messergebnis Messgerät Messgröße Messprinzip Messtechnik Messung Messverfahren Skale Temperatur Thermisch

Editors and affiliations

  • Helmut Schaefer
    • 1
  1. 1.Forschungsstelle für EnergiewirtschaftTechnische Universität MünchenMünchenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-93395-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-50127-5
  • Online ISBN 978-3-642-93395-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Chemical Manufacturing
Electronics
Energy, Utilities & Environment
Oil, Gas & Geosciences
Engineering