Advertisement

Komplexchemie

Vorlesungen über Anorganische Chemie Von Margot Becke-Goehring

  • Margot Becke-Goehring
  • Harald Hoffmann

Part of the Heidelberger Taschenbücher book series (HTB, volume 72)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-vi
  2. Margot Becke-Goehring, Harald Hoffmann
    Pages 1-6
  3. Margot Becke-Goehring, Harald Hoffmann
    Pages 7-144
  4. Margot Becke-Goehring, Harald Hoffmann
    Pages 145-157
  5. Margot Becke-Goehring, Harald Hoffmann
    Pages 158-211
  6. Margot Becke-Goehring, Harald Hoffmann
    Pages 212-235
  7. Back Matter
    Pages 236-248

About this book

Introduction

Das vorliegende Buch geht auf eine Vorlesung zurück, die ich mehrere Male an der Universität Heidelberg gehalten habe. Durch diese Vorlesung sollten Chemiestudenten in ein faszinierendes Teil­ gebiet der anorganischen Chemie eingeführt werden und dazu ange­ regt werden, auf diesem Gebiet weiterzustudieren, weitere Kennt­ nisse zu erwerben und später vielleicht wissenschaftlich zu arbeiten. Auch das vorliegende Buch will dies erreichen; deshalb werden in ihm die Probleme der Komplexchemie aufgezeigt, auch wenn sie nicht erschöpfend behandelt werden können. Die Theorien werden angedeutet: die Verwendung der Verbindungen wird jeweils nur gestreift. Das Buch soll einführen und hinführen auf andere Dar­ stellungen der Komplexchemie. Es soll dem jungen Wissenschaftler einen Weg zeigen, auf dem er selbst weiter fortschreiten sollte. Es ist mir eine besondere Freude, meinen akademischen Lehrern zu danken, von denen ich selbst ausgezeichnete Vorlesungen über Komplexchemie gehört habe, Herrn Professor Dr. Rudolf Scholder und Herrn Professor Dr. Hellmuth Stamm. Dank schulde ich auch meinen Schülern, die mich bei meiner Vorlesungstätigkeit durch Anregungen und durch Kritik unterstützt haben, besonders Herrn Professor Dr. E. Fluck, Herrn Professor Dr. Johannes Weiß und Herrn Dr. Adolf Slawisch sowie auch Herrn Dr. W. Gehrmann und Herrn Dr. Dieter Jung. Großen Dank schließlich schulde ich meinem lieben Mann, Dr. Friedrich Becke, durch dessen dauernde kritische Teilnahme meine wissenschaftliche Arbeit einzigartig ge­ fördert wird.

Keywords

Anorganische Chemie Base Bindungen Elektronen Isomer Komplexe Koordinationsverbindung Metalle Molekül Säure Säuren cis-trans-Isomerie

Authors and affiliations

  • Margot Becke-Goehring
    • 1
    • 2
  • Harald Hoffmann
    • 3
  1. 1.Universität HeidelbergDeutschland
  2. 2.Gmelin-Instituts für Anorganische Chemie und Grenzgebiete in der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der WissenschaftenFrankfurtDeutschland
  3. 3.Gmelin-InstitutFrankfurtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-87215-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1970
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-04873-2
  • Online ISBN 978-3-642-87215-0
  • Series Print ISSN 0073-1684
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods