Advertisement

Internet Werkzeuge und Dienste

Von „Archie“ bis „World Wide Web“

  • Authors
  • Martin Scheller
  • Klaus-Peter Boden
  • Andreas Geenen
  • Joachim Kampermann
  • Akademischen Software Kooperation

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xix
  2. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 1-4
  3. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 5-32
  4. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 33-46
  5. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 47-70
  6. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 71-101
  7. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 103-111
  8. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 113-117
  9. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 119-127
  10. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 129-140
  11. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 141-150
  12. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 151-156
  13. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 157-165
  14. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 167-173
  15. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 175-203
  16. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 205-225
  17. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 227-257
  18. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 259-303
  19. Martin Scheller, Klaus-Peter Boden, Andreas Geenen, Joachim Kampermann
    Pages 305-337
  20. Back Matter
    Pages 339-368

About this book

Introduction

Seit Jahren hat das Internet in der Wissenschaftswelt als Netzwerk für den Daten- und Informationsaustausch große Bedeutung. Auch Firmen erkennen inzwischen den Nutzen eines Anschlusses ans Internet. Parallel zum Wachstum des Internet entstand ein sehr großes Informationsangebot, wodurch dem Benutzer die Auswahl der für ihn relevanten Information erschwert wurde. Das Buch bietet eine praxisorientierte Einführung ins Internet und seine wichtigsten nationalen und internationalen Dienste. Beispielsitzungen erläutern deren wesentliche Aspekte. Es eignet sich als Nachschlagewerk, aber auch als Informationsquelle über aktuelle Entwicklungen im Internet.

Keywords

Adressierung Archie B-Netz Datagramm Gopher Internet TCP/IP Upload WAIS WWW

Editors and affiliations

  • Akademischen Software Kooperation
    • 1
  1. 1.Universität KarlsruheKarlsruheDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-85137-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-57968-7
  • Online ISBN 978-3-642-85137-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering