Advertisement

Grundlagen für das Kaltwalzen von Voll- und Hohlkörpern nach dem Grob-Verfahren

  • Norbert Kurz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Norbert Kurz
    Pages 13-15
  3. Norbert Kurz
    Pages 17-32
  4. Norbert Kurz
    Pages 33-34
  5. Norbert Kurz
    Pages 35-44
  6. Norbert Kurz
    Pages 45-62
  7. Norbert Kurz
    Pages 103-136
  8. Norbert Kurz
    Pages 149-152
  9. Back Matter
    Pages 153-168

About this book

Introduction

Die Profilwalzverfahren gewinnen in der industriellen Fertigung von verzahnten Werkstücken zunehmend an Bedeutung. Ein verhältnismäßig weit verbreitetes und flexibles Verfahren stellt dabei das Grob-Profilwalzen dar. Es kann zur Herstellung von Mitnahme- und auch Laufverzahnungen auf Voll-und Hohlkörpern angewandt werden. Aufgrund fehlender Verfahrensgrundlagen hat sich jedoch der Anwendungsbereich des Grob-Profilwalzens nur zögernd erweitert. Ziel des Autors war es deshalb, diesem Mangel entgegenzuwirken und mit Hilfe theoretischer und experimenteller Untersuchungen die wichtigsten Grundlagen, die für eine gezielte Verfahrensweiterentwicklung erforderlich sind, zu erarbeiten. Hierzu wurden auf der theoretischen Seite die Umformkräfte sowie die Formänderungs- und Spannungsverteilungen im Werkstück ermittelt. Als Berechnungsverfahren wurden die Gleitlinientheorie und die Finite-Elemente-Methode angewandt. Die Richtigkeit der für die theoretischen Betrachtungen gewählten Simulationsmodelle konnte dabei im experimentellen Teil bestätigt werden. Insgesamt gesehen geben die in diesem Band für das Grob-Profilwalzen zusammengestellten Verfahrensgrundlagen dem Anwender die Möglichkeit, das Verfahren besser beurteilen und es technologisch und damit auch wirtschaftlich optimieren zu können. Ferner werden gewisse Anregungen für eine konstruktive Weiterentwicklung der Profilwalzmaschine gegeben.

Keywords

Entwicklung Fertigung Geometrie Grundlagen Herstellung Industrie Kinematik Maschine Messeinrichtung Moment Qualität Simulation Walzen Werkzeuge Zahnung

Authors and affiliations

  • Norbert Kurz
    • 1
  1. 1.Institut für UmformtechnikUniversität StuttgartDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-83271-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-18509-3
  • Online ISBN 978-3-642-83271-0
  • Series Print ISSN 0585-7880
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering