Advertisement

Entwicklung eines biomechanischen Modells des Hand-Arm-Systems

Lagebestimmung und die Statik seiner Glieder als geschlossene kinematische Gelenkkette

  • Georgios Tsotsis

Part of the IPA-IAO - Forschung und Praxis book series (IPA, volume 108)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Georgios Tsotsis
    Pages 15-26
  3. Georgios Tsotsis
    Pages 27-41
  4. Georgios Tsotsis
    Pages 42-109
  5. Georgios Tsotsis
    Pages 110-122
  6. Georgios Tsotsis
    Pages 123-124
  7. Georgios Tsotsis
    Pages 125-131
  8. Georgios Tsotsis
    Pages 132-163
  9. Back Matter
    Pages 165-170

About this book

Introduction

Eine wichtige Aufgabe der Arbeitsplatzgestaltung ist es, für Körperstellungen zu sorgen, die möglichst wenig statische Arbeit erfordern. Dazu sind Kenntnisse über den Anteil der Belastung der beteiligten Muskeln bei der Verrichtung einer statischen Arbeit notwendig. Die Kräfte und Momente, die von außen auf das Hand-Arm-System wirken, belasten nicht nur die Muskeln, sondern auch die Gelenkflächen und die Gelenkbänder. Gegenstand dieser Arbeit ist die statische Untersuchung des Hand-Arm-Systems. Die Lagebestimmung der Glieder dieses Systems erfogt mit Hilfe eines biomechanischen Modells, in dem das Hand-Arm-System als eine kinematische Gelenkkette mit vier Gliedern (Schultergürtel, Oberarm, Unterarm und Hand) betrachtet wird. Zur Bestimmung der Kräfte und Momente dient ein Modell der Muskelkräfte. Um die Lage der Glieder, der Muskelkräfte, der Zwangskräfte und der Zwangsmomente an den Gelenken zu berechnen, wurde ein FORTRAN-Simulationsprogramm erstellt. Am Beispiel eines aufrechtstehenden Mannes, der ein Gewicht hält, untersucht der Verfasser den Gleichgewichtzustand des rechten Hand-Arm-Systems.

Keywords

Arbeit Entwicklung Kette Modell Simulation Statik Zylinder

Authors and affiliations

  • Georgios Tsotsis
    • 1
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO)StuggartDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-83176-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-18135-4
  • Online ISBN 978-3-642-83176-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking