Advertisement

Wege zu besseren Fernsehbildern / Ways Towards High Definition TV

Vorträge des vom 21.–22. Januar 1987 in München abgehaltenen Kongresses / Proceedings of the Congress Held in Munich, January 21–22, 1987

  • Clemens Baack
  • W. Kaiser
Conference proceedings

Part of the Telecommunications book series (TELECOMMUNICATI, volume 12)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Eröffnung des Kongresses / Opening Ceremony

    1. Anton Jaumann
      Pages 1-5
  3. Evolution des Fernsehens / Evolution of Television

  4. High Definition Electronic Production (HDEP-Technik) / High Definition Electronic Production (HDEP-Technology)

  5. Künftige, verbesserte Fernsehsysteme / Future, Improved Television Systems

    1. Werner Habermann
      Pages 107-115
    2. Werner Habermann
      Pages 116-119
    3. Marcel Annegarn
      Pages 138-145
    4. Marcel Annegarn
      Pages 146-147
    5. Theodor Kummerow
      Pages 167-168
  6. Übertragung künftiger, verbesserter Fernsehsignale / Transmission of Future, Improved TV Systems

  7. Wiedergabeeinrichtungen für verbessertes Fernsehen / Reproduction Equipment for Improved TV

About these proceedings

Introduction

Technische Fortschritte bei der Aufnahme, Speicherung und Wiedergabe von Fernsehbildern sowie bei der breitbandigen Ubertragung haben vieler­ orts die Entwicklung neuer Verfahren flir Fernsehen mit besserer Bild­ qualitit angeregt. Begriffe wie "Hochaufl6sendes Fernsehen", "GroB­ bildfernsehen" oder die international libliche Kurzbezeichnung "HDTV" markieren die Thematik. Aber auch einfachere MaBnahmen k6nnen bereits zu einer merklichen Verbesserung der Bildqualitit flihren. So reichen die technischen L6sungsansatze von der Beseitigung der Flimmereffekte durch den Einsatz digitaler Komponenten im Fernsehempfinger bis hin zur Hochzeilentechnik, die eine dem 35 mm-Kinofilm vergleichbare Bild­ qualitit erm6glicht und bei GroBbildwiedergabe praktisch aIle Wlinsche des menschlichen Gesichtssinns erflillt. Der MUNCHNER KREIS hatte sich mit dem KongreB "Wege zu besseren Fern­ sehbildern", an dem rund 500 Interessenten aus dem In- und Ausland teilnahmen, das Ziel gesetzt, tiber die verschiedenen M6glichkeiten zu informieren. Durch zahlreiche Vortrige in- und auslindischer Experten entstand ein hervorragender Uberblick tiber die neuesten technischen Entwicklungen bei der elektronischen Produktion von Bildmaterial hoher Qualitit ftir Fernsehen und Kino, bei der Ubertragung breitbandiger Fern­ sehsignale und bei ihrer Wiedergabe mittels Direktsichtempfinger oder Projektion auf eine Breitbandleinwand. Dabei wurde deutlich, daB die Hochzeilentechnik vermutlich schon bald in die Fernsehstudios Einzug halten wird, wihrend die Fernsehzuschauer wegen der noch fehlenden Breitbandkanile und der noch verbesserungsbedtirftigen Wiedergabe- rite sicherlich etwas linger auf diesen Innovations- und Qualitats­ sprung warten mtissen.

Keywords

Digitaltechnik Entwicklung Fernsehen Innovation Kanal Nachricht Nachrichtenübertragung Produktion Projektion Satellit Signal Signale Signalverarbeitung Verfahren digitale Signalverarbeitung

Editors and affiliations

  • Clemens Baack
    • 1
  • W. Kaiser
  1. 1.Heinrich-Hertz-Institut für Nachrichtentechnik Berlin GmbHBerlin 10Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-83145-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-17987-0
  • Online ISBN 978-3-642-83145-4
  • Series Print ISSN 1431-9322
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering