Advertisement

Der psychiatrische Sachverständige im Strafrecht

  • Hermann Witter

Part of the MedR Schriftenreihe Medizinrecht book series (MEDR)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Zur gegenwärtigen Lage der forensischen Psychiatrie

  3. Probleme und Problemlösungen der forensischen Psychiatrie im Strafrecht

  4. Anwendung der psychopathologischen Problemlösung in der gutachtlichen Praxis; Verfahrensfragen

  5. Juristische Beiträge

    1. Front Matter
      Pages 229-229
    2. R. Lange
      Pages 231-270
    3. W. Grasnick
      Pages 287-312
  6. Back Matter
    Pages 313-318

About this book

Introduction

In einem einleitenden Abschnitt werden die sehr unbefriedigende gegenwärtige Lage der forensischen Psychiatrie an den Universitäten und in der Rechtspraxis, ihr wissenschaftlicher Rückstand und ihre Fehlentwicklungen sowie die vermutlichen Gründe für diesen Mißstand dargelegt. Die nachfolgenden Kapitel sollen Wege zur Änderung der einleitend geschilderten Verhältnisse aufzeigen. Die Aufgaben der forensischen Psychiatrie im Strafrecht, die theoretischen Grundprobleme und die angemessenen Lösungen dieser Probleme in der Praxis werden unter verschiedenen psychiatrischen, psychologischen und juristischen Aspekten erörtert.

Keywords

Belastungsreaktion Bewusstsein Bewusstseinsstörung Neurose Persönlichkeitsstörung Psychiatrie Strafrecht Wille

Editors and affiliations

  • Hermann Witter
    • 1
  1. 1.Institut für gerichtliche Psychologie und PsychiatrieUniversitätsklinikenHomburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-83117-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-17885-9
  • Online ISBN 978-3-642-83117-1
  • Series Print ISSN 1431-1151
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Law
Consumer Packaged Goods