Advertisement

Mikrobiologie für die mündliche Prüfung

Fragen und Antworten

  • Authors
  • Eva-Cathrin Schulz

Part of the MEDialog book series (MEDIALOG)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Allgemeine Bakteriologie

  3. Spezielle Bakteriologie

    1. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 8-8
    2. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 11-11
    3. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 12-12
    4. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 13-13
    5. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 18-18
    6. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 19-19
    7. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 20-20
    8. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 22-22
    9. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 23-23
    10. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 25-25
    11. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 26-26
    12. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 27-27
    13. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 28-28
    14. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 29-29
    15. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 30-30
    16. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 31-31
    17. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 32-32
    18. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 33-33
    19. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 34-34
    20. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 35-35
    21. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 35-35
    22. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 36-36
    23. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 37-39
    24. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 42-42
    25. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 43-43
    26. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 44-44
    27. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 45-45
    28. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 46-46
    29. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 47-47
    30. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 49-49
    31. Eva-Cathrin Schulz
      Pages 50-50

About this book

Introduction

Die Reihe MEDialog wurde zur effizienten Vorbereitung auf die mündliche Prüfung im Physikum konzipiert. Etwa 180 Fragen decken sämtliche Inhalte des Gegenstandskatalogs im Fach Mikrobiologie ab. Jeder Antwort ist eine Seite gewidmet. Wo immer möglich, wird dabei auf die klinische Relevanz des betreffenden Sachverhalts eingegangen. In den Antworttext integrierte Abbildungen erleichtern das Verständnis komplexer Aspekte. Diese Form der Darstellung garantiert, daß man die Fakten und Zusammenhänge im Fach Mikrobiologie auch kurz vor der mündlichen Prüfung noch einmal rekapitulieren kann. MEDialog eignet sich nicht nur zum "Solo-Lernen", sondern auch für die Lerngruppe. Denn gerade im Dialog mit anderen kann die mündliche Prüfungssituation effektiv simuliert werden.

Keywords

Bakterien Chlamydien Genetik Infektion Mikrobiologie Mykologie Pilze Protozoen Pseudomonas Sepsis Tuberkulose Viren Virologie Virus onkogene Viren

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-80349-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-61957-4
  • Online ISBN 978-3-642-80349-9
  • Series Print ISSN 1431-6056
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods