Advertisement

Zivilrechtliche Mietpreiskontrolle

Der Schutz vor überhöhten Mieten bei freifinanziertem Wohnraum

  • Jürgen Keller

About this book

Introduction

Das vorliegende praxisorientierte Werk hat zum Ziel, die juristischen Kontrollmöglichkeiten für Mietpreise einschließlich der Novellierung des § 5 Wirtschaftsgesetz zu erläutern, deren Grundlage zu vertiefen und neue Wege der Preiskontrolle aufzuzeigen. Der Schwerpunkt liegt in der Präzisierung der rechtsdogmatischen Grundlagen unter besonderer Berücksichtigung des Vergleichsmietenbegriffs und dessen Konkretisierung in Mietspiegeln. Es ist eine nützliche Informationsquelle zu einschlägigen Kontrollvorschriften zur Mietzinskontrolle und ist nicht nur für den mit der Thematik konfrontierten juristischen Praktiker, sondern auch für mit der Wohnungspolitik verbundene Politiker, Sachverständige Vermieter und Mieter von Nutzen.

Keywords

Anspruchsgrundlagen BGB Mietershutz Mietpreiskontrolle Mietspiegel Vertrag Zivilrecht freifinanzierter Wohnraum

Authors and affiliations

  • Jürgen Keller
    • 1
  1. 1.BremenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-80174-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-61008-3
  • Online ISBN 978-3-642-80174-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Consumer Packaged Goods