Advertisement

PPS-Systeme und organisatorische Veränderungen

Ein Vorgehensmodell zum wirtschaftlichen Systemeinsatz

  • Torsten Stein

About this book

Introduction

Die Einführung oder Reorganisation von PPS-Systemen gehört zur den anspruchvollsten und sensibelsten Aufgaben, denen sich ein produzierendes Unternehmen stellen muß. Der Autor belegt die Ausgangssituation mit einer empirischen Untersuchung über Probleme bei PPS-Projekten. Daraus entwickelt er ein auf Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen basierendes Vorgehensmodell. Der Schlüssel für wirtschaftliche PPS-Systeme sind die mit der Einführung verbundenen organisatorischen Verbesserungen sowie die Anpaßbarkeit der Software an Größen- und Strukturänderungen des Unternehmens. Entstanden ist ein praxisorientierter, umfassender Leitfaden für die Implementierung von PPS-Systemen unter dem Leitbild schlanker, prozeß- und objektorientierter Unternehmensstrukturen.

Keywords

Entwicklung Management Methoden Mode Organisation Organisatorische Veränderung Projekte Projektmanagement Reorganisation Software Unternehmen Unternehmensstruktur Wirtschaft Wirtschaftlichkeit Wirtschaftlichkeitsbetrachtung

Authors and affiliations

  • Torsten Stein
    • 1
  1. 1.Industrieplanung und Organisation (i+o) GmbHHeidelbergDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-80112-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-80113-6
  • Online ISBN 978-3-642-80112-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering