Advertisement

Digitalschaltungen

Eine Einführung

  • Wilhelm Jutzi

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Wilhelm Jutzi
    Pages 15-90
  3. Wilhelm Jutzi
    Pages 91-96
  4. Wilhelm Jutzi
    Pages 97-149
  5. Wilhelm Jutzi
    Pages 150-173
  6. Wilhelm Jutzi
    Pages 174-191
  7. Wilhelm Jutzi
    Pages 193-194
  8. Back Matter
    Pages 195-200

About this book

Introduction

Das Lehrbuch führt in die digitale Schaltungstechnik mit den am meisten eingesetzten Silizium-Bauelementen ein. Es werden die wesentlichen Gesichtspunkte bei der Auslegung von integrierten Bauelementen und Schaltungen auf der Basis der Silizium-Technologie graphisch verdeutlicht und durch Aufsichten und Querschnitte erläutert. Möglichkeiten und Grenzen der Großintegration werden aufgezeigt. Probleme der Wärmeabfuhr und der Verbindungstechnik zwischen nichtlinearen Bausteinen, die mit zunehmender Übertragungsgeschwindigkeit nicht mehr zu vernachlässigen sind, bleiben nicht unerwähnt. Das Buch eignet sich für Vorlesungen des 3. Semesters Elektrotechnik.

Keywords

Bauelemente CMOS Digitalschaltungen Elektrotechnik Feldeffekt Feldeffekttransistoren Halbleiter Halbleiter-Bauelemente Kennlinien Logik Schaltung Schaltungstechnik Steuerung Transistor Widerstand

Authors and affiliations

  • Wilhelm Jutzi
    • 1
  1. 1.Institut für elektrotechnische Grundlagen der InformatikUniversität KarlsruheKarlsruheGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-79823-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-59412-3
  • Online ISBN 978-3-642-79823-8
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering