Advertisement

Abstrakte Modellierung digitaler Schaltungen

VHDL vom funktionalen Modell bis zur Gatterebene

  • Klaus ten Hagen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xxiv
  2. Klaus ten Hagen
    Pages 1-20
  3. Klaus ten Hagen
    Pages 21-71
  4. Klaus ten Hagen
    Pages 73-122
  5. Klaus ten Hagen
    Pages 159-212
  6. Klaus ten Hagen
    Pages 237-275
  7. Klaus ten Hagen
    Pages 277-336
  8. Klaus ten Hagen
    Pages 371-402
  9. Klaus ten Hagen
    Pages 419-441
  10. Klaus ten Hagen
    Pages 443-473
  11. Klaus ten Hagen
    Pages 475-518
  12. Klaus ten Hagen
    Pages 519-601
  13. Back Matter
    Pages 603-619

About this book

Introduction

Kommentare von erfahrenen Hardwareentwicklern: "Ich kenne kein Buch, daß die Modellierung von Hardware so grundlegend behandelt. Alle mir bekannten Bücher beschreiben die Sprache VHDL und bringen viele Beispiele, gehen aber nicht darauf ein, wie man entwickelt, was beim Umgang mit VHDL und Synthese alles passieren kann und welche Gedanken man sich machen sollte, bevor man beginnt, den Code zu hacken. Endlich einmal alles in einem Buch!"
"Das Buch gibt dem unerfahrenen Designer den richtigen Einstieg und dem erfahrenen den richtigen Umstieg. Es ist unglaublich, wie oft die Frage 'Was ist Abstract Modeling` gestellt wird. Hier ist die Antwort - theoretisch aufgearbeitet und mit praktischen Beispielen untermauert."

Keywords

Hardware Hardwarebeschreibungssprache Hardwaremodellierung Logiksynthese Modellbildung Modellierung Schaltung VHDL

Authors and affiliations

  • Klaus ten Hagen
    • 1
  1. 1.RWTH AachenAachenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-79689-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-79690-6
  • Online ISBN 978-3-642-79689-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering