Advertisement

Naturkatastrophen

Spielt die Natur verrückt?

  • Authors
  • Heinrich Lamping
  • Gerlinde Lamping

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Heinrich Lamping, Gerlinde Lamping
    Pages 1-10
  3. Heinrich Lamping, Gerlinde Lamping
    Pages 11-24
  4. Heinrich Lamping, Gerlinde Lamping
    Pages 25-52
  5. Heinrich Lamping, Gerlinde Lamping
    Pages 53-123
  6. Heinrich Lamping, Gerlinde Lamping
    Pages 124-135
  7. Heinrich Lamping, Gerlinde Lamping
    Pages 136-170
  8. Heinrich Lamping, Gerlinde Lamping
    Pages 171-189
  9. Heinrich Lamping, Gerlinde Lamping
    Pages 190-203
  10. Heinrich Lamping, Gerlinde Lamping
    Pages 204-208
  11. Heinrich Lamping, Gerlinde Lamping
    Pages 209-214
  12. Heinrich Lamping, Gerlinde Lamping
    Pages 215-216
  13. Back Matter
    Pages 217-224

About this book

Introduction

Naturkatastrophen haben keineswegs immer natürliche Ursachen. Oft sind es menschliche Eingriffe, die aus Naturereignissen erst Katastrophen machen. Gerlinde und Heinrich Lamping spüren in diesem Buch den Ursachen und Folgen der Naturkatastrophen nach:
- Wie entstehen Erdbeben und Vulkanausbrüche, Stürme und Überschwemmungen, Dürre und Waldbrände?
- Wie kann man rechtzeitig warnen, und welche Sicherheits vorkehrungen sind möglich?
- Wie sieht eine sinnvolle Katastrophenhilfe aus?
Landkarten zeigen die bedrohten Gegenden, Photos von den zahlreichen Reisen der Autoren in die Katastrophengebiete machen das Wirken der Naturgewalten und den mühsamen Wiederaufbau anschaulich

Keywords

Alpen Erdbeben Naturkatastrophe Tsunami Vorsorge Wiederaufbau

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-79647-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-59097-2
  • Online ISBN 978-3-642-79647-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences