Advertisement

Berufsbilder und Weiterbildungsbedarf im Technischen Vertrieb

  • Michael Kleinaltenkamp
  • Sabine Fließ

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Michael Kleinaltenkamp, Sabine Fließ
    Pages 1-8
  3. Michael Kleinaltenkamp, Sabine Fließ
    Pages 9-11
  4. Michael Kleinaltenkamp, Sabine Fließ
    Pages 12-21
  5. Michael Kleinaltenkamp, Sabine Fließ
    Pages 22-35
  6. Michael Kleinaltenkamp, Sabine Fließ
    Pages 36-71
  7. Michael Kleinaltenkamp, Sabine Fließ
    Pages 72-104
  8. Michael Kleinaltenkamp, Sabine Fließ
    Pages 108-118
  9. Michael Kleinaltenkamp, Sabine Fließ
    Pages 119-121
  10. Michael Kleinaltenkamp, Sabine Fließ
    Pages 123-134

About this book

Introduction

Das Buch analysiert den Vertrieb technischer und chemischer Produkte. Es gibt erstmalig einen Überblick über einen Tätigkeitsbereich mit steigender Bedeutung. Zwei umfangreiche Studien aus der Investitionsgüterindustrie und der chemischen Industrie bilden die Basis der Ausführungen. Darüber hinaus wird der Weiterbildungsbedarf in den verschiedenen Berufsfeldern analysiert. Die Autoren können auf eine langjährige Erfahrung in der Management-Weiterbildung von Ingenieuren zurückblicken. Diese Erfahrungen sind ebenfalls Grundlage des parallel erscheinenden Handbuchs zum Technischen Vertrieb.

Keywords

Kompetenzen Management Manager Marketing Strategie Unternehmensstrategie Verkauf Vertrieb

Authors and affiliations

  • Michael Kleinaltenkamp
    • 1
  • Sabine Fließ
    • 1
  1. 1.Fachbereich Wirtschaftswissenschaft, Weiterbildendes Studium Technischer VertriebFreie Universität BerlinBerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-79597-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-58998-3
  • Online ISBN 978-3-642-79597-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods