Advertisement

© 1995

Die Flexiblen und die Perfekten

Nordamerikanische und deutsche Produktentwicklung — ein praktischer Vergleich

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-vii
  2. Ulrich Sendler
    Pages 1-6
  3. Ulrich Sendler
    Pages 7-12
  4. Ulrich Sendler
    Pages 13-20
  5. Ulrich Sendler
    Pages 21-25
  6. Ulrich Sendler
    Pages 27-40
  7. Ulrich Sendler
    Pages 41-43
  8. Ulrich Sendler
    Pages 45-61
  9. Ulrich Sendler
    Pages 63-77
  10. Ulrich Sendler
    Pages 79-92
  11. Ulrich Sendler
    Pages 93-94
  12. Back Matter
    Pages 95-102

About this book

Introduction

Statt Schlagworten Beispiele. Statt Thesen Fakten. Statt Theorie praktische Erfahrung. Ein Blick in nordamerikanische Unternehmen fördert verblüffende Vorteile der dort praktizierten Entwicklungsmethoden zutage. Und zeigt, daß erfolgreich machbar ist, was hierzulande gar nicht erst in Betracht gezogen wird. Teure Pilotprojekte, radikale Neustrukturierungen, Einsatz von Systemen, die nach hiesiger Anschauung gar nicht einsetzbar sind. Zündstoff steckt im Buch. Zum Nachdenken und Nachmachen. Denn vieles ist durchaus übertragbar als Antwort auf die Probleme unserer Industrie.

Keywords

Konstruktion Modellierung Optimierung Produktentwicklung Spiel Teilung

Authors and affiliations

  1. 1.HeidelbergGermany

About the authors

Ulrich Sendler

Seit 1989 unabhängiger Analyst und Autor. Sieben Fachbücher, diverse Whitepapers und ungezählte Fachartikel in zahlreichen Zeitschriften unterschiedlicher Verlage. Von 1995 bis 2002 Leitung des CADcircle. Seither Leiter der Branchenvertretung für Engineering IT, des sendler\circle it-forum.

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
IT & Software
Energy, Utilities & Environment
Oil, Gas & Geosciences
Engineering

Reviews

"...werden die Möglichkeiten von 3D-CAD-Systemen vom Beginn der Produktentwicklung über das Design, die Konstruktion bis hin zur Fertigung aufgezeigt. Kostensenkende, abteilungs- übergreifende Zusammenarbeit bei der Suche optimaler Lösungen in sehr kurzen Zeitspannen ist erreichbar..." (Maschinenmarkt) "Jeder den das Thema angeht, sollte dieses Buch gelesen haben...Anstoß für eine wesentlich effektivere Organisation der Produktentwicklung geben. (Konstruktion u. Engineering)