Advertisement

Krankheit und Arznei

Die Geschichte der Medikamente

  • Authors
  • Günther Stille

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Günther Stille
    Pages 1-14
  3. Günther Stille
    Pages 15-113
  4. Günther Stille
    Pages 218-228
  5. Back Matter
    Pages 229-250

About this book

Introduction

Die Arzneiwissenschaft unserer Zeit stützt sich ausschließlich auf die Naturwissenschaften und hat damit große Erfolge erzielt. Doch jede Zeit hat ihre eigenen Arzneien, die Krankheiten heilen und Leiden lindern können. Ausgehend von der Entwicklung der Medizin zeichnet dieses Buch die Geschichte der Medikamente nach:
- Vom Schamanismus zur modernen Medizin
- Von Rauschmitteln und Aphrodisiaka bis zur Isolierung der pflanzlichen Wirkstoffe
- Von der Verwendung tierischer Organe bis zum Bauchspeicheldrüsen- und Leberextrakt, den Hormonen und Vitaminen
- Von Mineralien aus der Erde über die Alchemie bis zur chemischen Arzneimittelsynthese. Eine anregende Lektüre, die die Beziehungen zwischen Kultur, Krankheit und Heilung deutlich macht.

Keywords

Arzneimittel Chemie Krankheiten Medizin Pharmazie Phytotherapie Therapie Vitamine

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-78928-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-57898-7
  • Online ISBN 978-3-642-78928-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma