Advertisement

Software-Entwicklung im Team

Mehr Qualität durch das dialogische Prinzip bei der Projektarbeit

  • Jürgen Pasch

Table of contents

About this book

Introduction

Das Buch behandelt das sinnvolle Arbeiten in Teams beim Software-Entwurf und der Projektgestaltung. Software-Entwicklung ist kein vorwiegend technisches Problem, sondern ein Kommunikationsproblem. Dieses ist seit den 60er Jahren bekannt und war ein wesentlicher Aspekt der damals proklamierten Software-Krise, die zur Entstehung des Fachgebietes Software-Engineering Anlaß gegeben hat und bis heute fortdauert. Dieses Buch bietet sowohl eine theoretische wie auch eine empirische Fundierung von Gruppenarbeit und Selbstorganisation bei der Software-Entwicklung und zeigt, wie diese praktisch mit dem vom Autor entwickelten Teammodell der "interaktiven, sich selbst organisierenden Projektgruppe" eingeführt und verbessert werden können. Das Buch geht auch auf Werkzeuge zur "Computergestützten kooperativen Arbeit (CSCW)" ein.

Keywords

Computer Supported Cooperative Work Dialogischer Software-Entwurf Entwicklung Entwurf Modellmonopole Programmieren Programmierung Prozessanalyse Selbstorganisation Software Software-Engineering Software-Entwicklung Teamarbeit

Authors and affiliations

  • Jürgen Pasch
    • 1
  1. 1.SAP AGWalldorfDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-78513-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-57228-2
  • Online ISBN 978-3-642-78513-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Engineering