Advertisement

Komplexe

Diagnostik und Therapie in der analytischen Psychologie

  • Hans Dieckmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-v
  2. Hans Dieckmann
    Pages 1-7
  3. Hans Dieckmann
    Pages 8-19
  4. Hans Dieckmann
    Pages 20-28
  5. Hans Dieckmann
    Pages 55-78
  6. Hans Dieckmann
    Pages 88-99
  7. Back Matter
    Pages 141-157

About this book

Introduction

Der Autor behandelt das Thema Komplexdiagnostik und Komplextherapie auf der Basis der Jungschen Konzeption der Komplexe. Er entwickelt ein theoretisches System mit zahlreichen Fallvignetten, das es in dieser umfassenden Form bisher nicht gab. Das Buch baut auf den beiden großen Grundkomplexen, dem Vater- und Mutterkomplex auf, die in der Vielzahl der archetypischen Konstellationen, die sich aus den Komplexen ergeben, differenziert werden. Der Autor geht grundlegend davon aus, daß Komplexe zum gesunden Funktionieren der menschlichen Psyche gehören und nur die Dominanz eines einzelnen Komplexes durch übermäßige libidinöse oder aggressive Aufladung Krankheitserscheinungen hervorruft. Entsprechend wird als Therapieziel nicht die Auflösung der Komplexe angestrebt, sondern ihre gesunde Verteilung in der Psyche und eine möglichst breite Beziehung zwischen dem Ich-Komplex und den anderen Komplexen des persönlichen und kollektiven Unbewußten. Mit dem Buch erhält der praktische Psychotherapeut und Psychoanalytiker einen ausgezeichneten Einblick in die Komplextheorie, -diagnostik und -therapie auf der Basis der Analytischen Psychologie C.G. Jungs.

Keywords

Basiskomplexe und ihre Differenzierung Diagnostik Eltern Komplexdiagnostik Komplextherapie theoretische Gesamtkonzeption zahlreiche Fallvignetten Ödipuskomplex

Authors and affiliations

  • Hans Dieckmann
    • 1
  1. 1.Berlin 37Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-75696-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-52557-8
  • Online ISBN 978-3-642-75696-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology