Advertisement

Studienbuch Ökonometrie

  • Eberhard Schaich
  • Hans Wolfgang Brachinger
Textbook

Part of the Heidelberger Lehrtexte Wirtschaftswissenschaften book series (HLW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xi
  2. Eberhard Schaich, Hans Wolfgang Brachinger
    Pages 1-21
  3. Eberhard Schaich, Hans Wolfgang Brachinger
    Pages 22-81
  4. Eberhard Schaich, Hans Wolfgang Brachinger
    Pages 82-131
  5. Eberhard Schaich, Hans Wolfgang Brachinger
    Pages 132-198
  6. Eberhard Schaich, Hans Wolfgang Brachinger
    Pages 199-289
  7. Back Matter
    Pages 290-292

About this book

Introduction

Dieses Studienbuch Ökonometrie soll den Studierenden der Ökonometrie die Möglichkeit geben, ihre Kenntnisse durch die Bearbeitung konkreter Problemstellungen zu vervollkommnen, zu erweitern und zu vertiefen. Es ist als Leitfaden für eine Übungsveranstaltung im Rahmen der Grundausbildung zur Ökonometrie konzipiert und hat ausschließlich Eingleichungsmodelle zum Gegenstand. Es beschreibt das klassische Modell der linearen Einfachregression sowie das klassische Modell der linearen Mehrfachregression. Ferner behandelt es Ergänzungen zum klassischen Modell der linearen Mehrfachregression, insbesondere die multiple und partielle Korrelation, die Kollinearität, die Fehlspezifikation und qualitative Variablen als exogene Variablen und a-priori-Restriktionen, Erweiterungen des klassischen Modells der linearen Mehrfachregression, insbesondere das verallgemeinerte Modell der linearen Mehrfachregression, die reine Heteroskedastie sowie das autoregressive Schema erster Ordnung. Den Problemstellungen und Lösungsvorschlägen ist jeweils ein kurzer Lehrtext vorangestellt. Diese Lehrtexte geben die wesentlichen Aussagen der ökonometrischen Theorie für Eingleichungsmodelle in systematischer Anordnung wieder und vermitteln die in diesem Buch zugrundeliegenden Grundbegriffe sowie die verwendete Notation.

Keywords

Eingleichungsmodelle Korrelation Korrelationskoeffizient Normalverteilung Produkt-Moment-Korrelation Regression Sage Schätzfunktion Varianz Varianz-Kovarianz-Matrix partielle Korrelation Ökonom Ökonometrie

Editors and affiliations

  • Eberhard Schaich
    • 1
  • Hans Wolfgang Brachinger
    • 1
  1. 1.Abteilung Statistik und Ökonometrie II des Wirtschaftswissenschaftlichen Seminars der Universität TübingenTübingenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-75441-8
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-52199-0
  • Online ISBN 978-3-642-75441-8
  • Series Print ISSN 1431-4061
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Law