Advertisement

Biochemische Persönlichkeitsforschung

Glaubenssätze — Tricks — Fallen

  • Karlheinz Schneider-Janessen
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Karlheinz Schneider-Janessen
    Pages 1-2
  3. Back Matter
    Pages 128-173

About this book

Introduction

Ist Wissenschaft irrational? Karlheinz Schneider-Janessen hat diese Frage für die biologisch orientierte Psychiatrie mit einem klaren Ja beantwortet. In den anderen Wissenschaften ist es zwar ebenso. Doch verschärft sich dieses Problem in der Medizin. Denn aus unreifen wissenschaftlichen Vorstellungen sind im letzten Jahrhundert oft allzu rasch falsche therapeutische Konsequenzen gezogen worden. Und dies geschieht - so ist zu befürchten - auch heute noch. Ein sehr kritisches, manchmal auch böses, aber doch notwendiges Buch. Ein Schmunzelbuch für jeden Wissenschafts-Skeptiker. Ein Lesebuch für Wissenschaftler allemal.

Keywords

Depression Persönlichkeitsforschung Psychiatrie Psychopharmakologie Psychose Psychosen

Authors and affiliations

  • Karlheinz Schneider-Janessen
    • 1
  1. 1.DreieichDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-75200-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-51858-7
  • Online ISBN 978-3-642-75200-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods