Advertisement

Triggermechanismen in Datenbanksystemen

  • Angelika M. Kotz

Part of the Informatik-Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 201)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Angelika M. Kotz
    Pages 1-3
  3. Angelika M. Kotz
    Pages 4-11
  4. Angelika M. Kotz
    Pages 48-98
  5. Angelika M. Kotz
    Pages 99-114
  6. Angelika M. Kotz
    Pages 115-131
  7. Angelika M. Kotz
    Pages 132-154
  8. Angelika M. Kotz
    Pages 171-177
  9. Angelika M. Kotz
    Pages 178-181
  10. Back Matter
    Pages 182-187

About this book

Introduction

Datenbanksysteme müssen - speziell in Nicht-Standard-Anwendungen wie CAD/CAM u.ä. - neben den rein passiven Datenbeständen auch aktive Elemente verwalten. Dies gilt in besonderem Maße im Bereich der Konsistenzsicherung von Mengen hochkomplexer Daten und Regeln, in dem bisher entwickelte Lösungen nicht ausreichen. Das Buch stellt dar, wie Triggermechanismen den entsprechenden Anforderungen gerecht werden können. Es wird ein umfassendes und allgemein einsetzbares Konzept - der Event-Trigger-Mechanismus ETM - neu entwickelt und in seinen Eigenschaften detailliert dargestellt. Der ETM gliedert sich als eigenständige Komponente in die DBMS-Architektur ein. Darauf aufbauend werden Systemschichten für die Definition von Dämonen zur Zustandsüberwachung und für die Realisierung von Konsistenzregeln eingesetzt. Ausführliche Beispiele und Angaben zur Implementierung runden die Darstellung der Konzeption ab. Der Mechanismus ist neben der Konsistenzsicherung für eine Reihe weiterer Aufgaben wie Reorganisation, Alarmbehandlung, Zugriffsüberwachung usw. einsetzbar.

Keywords

Anforderung CAM DBMS Datenbank Datenbanksystem Datenmodell Datenstruktur Ereignis Grundbegriffe Komponente Recht Reorganisation Spiele Transaktionen Überwachung

Authors and affiliations

  • Angelika M. Kotz
    • 1
  1. 1.Forschungszentrum Informatik an der Universität KarlsruheKarlsruhe 1Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-74414-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-50743-7
  • Online ISBN 978-3-642-74414-3
  • Series Print ISSN 0343-3005
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Law
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Engineering