Advertisement

Bolustokolyse in Theorie und Praxis

  • L. Spätling
  • Falk Fallenstein

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Einführung

  3. Pharmakologische Grundlagen

  4. Tokographie: Methoden und Beurteilung

    1. Front Matter
      Pages 53-53
    2. A. Hasenburg, E. Siegmund-Schulze, F. Fallenstein, L. Spätling
      Pages 73-77
    3. Renate Danders, A. Hasenburg, F. Fallenstein, L. Spätling
      Pages 79-83
    4. Claudia Behrens, A. Hasenburg, J. Steffens, F. Fallenstein, L. Spätling
      Pages 85-90
    5. K. T. M. Schneider, C. Thomssen, W. Kiermaier, S. Köglmaier, D. Prochaska
      Pages 99-103
    6. F. Fallenstein, V. Jaspers, C. Lehmann, S. Pietsch, L. Spätling
      Pages 105-109
  5. Therapiegestaltung und Dosierungskonzepte

    1. Front Matter
      Pages 111-111
    2. K.-E. Ruckhäberle, R. Faber, R. Robel, B. Viehweg
      Pages 113-119
    3. V. Jaspers, A. Hasenburg, C. Behrens, A. Abdallah, L. Spätling
      Pages 121-126
    4. L. Spätling, F. Fallenstein
      Pages 127-133
    5. F. Fallenstein, L. Spätling, C. Behrens, A. Abdallah
      Pages 135-139
  6. Indikationen und Nebenwirkungen

    1. Front Matter
      Pages 141-141
    2. W. Zieger, A. Wischnik, F. Melchert
      Pages 163-169
    3. R. Knitza, H. Muhle, F. Deininger, H. Hepp
      Pages 171-177
    4. A. Grubert, K. Koch, F. Fallenstein, L. Spätling
      Pages 179-184
    5. F. Fallenstein, P. Münsterjohann, E. Bosse, L. Spätling
      Pages 185-192
    6. Annette Hasenburg, V. Jaspers, A. Abdallah, F. Fallenstein, L. Spätling
      Pages 193-197
  7. Back Matter
    Pages 199-212

About this book

Introduction

Die Senkung der perinatalen Mortalität und Morbidität steht in direktem Zusammenhang mit der Behandlung vorzeitiger Wehentätigkeit. Hohe Dosen von Betamimetika sind zwar wehenhemmend, greifen aber intensiv in den Stoffwechsel ein. Wenn also Betamimetika angewendet werden müssen, sollte dies in der geringst möglichen Dosierung geschehen. Die Bolustokolyse leistet dies, indem das Betamimetikum nicht mehr kontinuierlich, sondern pulsatil appliziert wird. Eine Bestandsaufnahme dieses Verfahrens für Theorie und Praxis bietet das vorliegende Buch.

Keywords

Behandlung Bolus Dosierung Frühgeburt Geburt Infektion Kind Morbidität Mortalität Plazenta Schwangerschaft Stoffwechsel

Editors and affiliations

  • L. Spätling
    • 1
  • Falk Fallenstein
    • 1
  1. 1.Marienhospital HerneUniversitäts-Frauenklinik BochumHerne 1Deutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods