Advertisement

Zwei Kulturen

Intuition und Logik in Kunst und Wissenschaft

  • Evgenij L. Feinberg

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Einleitung

    1. Evgenij L. Feinberg
      Pages 1-9
  3. Das Problem der Kunst

    1. Front Matter
      Pages 11-11
    2. Evgenij L. Feinberg
      Pages 12-27
    3. Evgenij L. Feinberg
      Pages 28-40
  4. Erkenntnistheoretischer Exkurs

    1. Front Matter
      Pages 41-41
    2. Evgenij L. Feinberg
      Pages 42-56
    3. Evgenij L. Feinberg
      Pages 89-105
    4. Evgenij L. Feinberg
      Pages 106-136
  5. Die Überaufgabe („Super-funktion“) der Kunst

    1. Front Matter
      Pages 137-137
    2. Evgenij L. Feinberg
      Pages 138-154
    3. Evgenij L. Feinberg
      Pages 155-165
    4. Evgenij L. Feinberg
      Pages 175-185
    5. Evgenij L. Feinberg
      Pages 186-197
    6. Evgenij L. Feinberg
      Pages 208-221
  6. Das Problem der zwei Kulturen

    1. Front Matter
      Pages 223-223
    2. Evgenij L. Feinberg
      Pages 224-230
    3. Evgenij L. Feinberg
      Pages 231-238
    4. Evgenij L. Feinberg
      Pages 239-259
  7. Back Matter
    Pages 260-282

About this book

Introduction

Feinberg präsentiert in seinem Buch neue Ideen über spezifische Züge und Funktionen von Kunst und Menschlichkeit, Wissenschaft und Technologie sowie ihre Rolle sowohl in der Vergangenheit als auch in der Zukunft. Er gibt eine detaillierte Analyse vieler Beispiele dieser "zwei Kulturen" aus dem täglichen Leben und bei der strategischen Entscheidungsfindung, die es ermöglicht, sich tiefgründige philosphische Konzepte sowohl von der intuitiven als auch von der logischen Seite unseres Wissens vorzustellen.

Keywords

Entscheidungsfindung Evolution Philosophie Physik Wahrnehmung

Authors and affiliations

  • Evgenij L. Feinberg
    • 1
  1. 1.Physikalisches Institut P.M. LebedevMoskauRussland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-72055-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-72056-7
  • Online ISBN 978-3-642-72055-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Consumer Packaged Goods