Advertisement

Schuldverhältnisse der Wohnungseigentümer

Ein Beitrag zu den Gläubiger- und Schuldnermehrheiten

  • Frank Heerstraßen

Part of the Potsdamer Rechtswissenschaftliche Reihe book series (POTSDRECHTS, volume 4)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Einleitung

    1. Frank Heerstraßen
      Pages 1-2
  3. Die rechtsgeschäftlichen Schuldverhältnisse

    1. Front Matter
      Pages 3-4
    2. Frank Heerstraßen
      Pages 5-132
    3. Frank Heerstraßen
      Pages 133-188
  4. Gesetzliche Schuldverhältnisse

    1. Front Matter
      Pages 189-189
    2. Frank Heerstraßen
      Pages 191-263
    3. Frank Heerstraßen
      Pages 265-293
  5. Back Matter
    Pages 295-313

About this book

Introduction

Schuldverhältnisse der Wohnungseigentümer waren häufig Gegenstand gerichtlicher Entscheidungen. Als problematisch hat sich dabei erwiesen, daß eine Vielzahl von Personen beteiligt ist. Das Wohnungseigentumsgesetz enthält jedoch keine Vorschriften, die speziell die Schuldverhältnisse zwischen den Wohnungseigentümern und Dritten regeln. Der Autor untersucht diese Schuldverhältnisse und ordnet sie in die Dogmatik der Gläubiger- und Schuldnermehrheiten des Bürgerlichen Gesetzbuches ein. Es wird deutlich, daß Schuldverhältnisse der Wohnungseigentümer viel weniger von wohnungseigentumsrechtlichen Besonderheiten geprägt sind, als dies häufig angenommen wird. Im ersten Teil der Arbeit werden die Schuldverhältnisse dargestellt, die auf einem Rechtsgeschäft der Wohnungseigentümer mit Dritten beruhen. Der zweite Teil behandelt die kraft Gesetzes entstehenden Schuldverhältnisse. Dabei werden die Gläubiger- und Schuldnerseite jeweils getrennt untersucht.

Keywords

BGB Erfüllung Gesetzliche Schuldverhältnisse Rechtsgeschäft Vertrag

Authors and affiliations

  • Frank Heerstraßen
    • 1
  1. 1.Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-72015-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-63665-6
  • Online ISBN 978-3-642-72015-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking