Advertisement

Ergotherapie bei Hemiplegie

Konzepte zur Behandlung von Funktionsstörungen erwachsener Hemiplegiker

  • Ortrud Eggers

Part of the Rehabilitation und Prävention book series (REHABILITATION, volume 15)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Ortrud Eggers
    Pages 1-2
  3. Ortrud Eggers
    Pages 8-9
  4. Ortrud Eggers
    Pages 33-37
  5. Ortrud Eggers
    Pages 69-72
  6. Ortrud Eggers
    Pages 73-98
  7. Ortrud Eggers
    Pages 99-107
  8. Ortrud Eggers
    Pages 108-124
  9. Ortrud Eggers
    Pages 125-125
  10. Back Matter
    Pages 127-130

About this book

Introduction

Viele Menschen werden, auch schon in jüngeren Jahren, durch Verletzungen und Erkrankungen im Bereich des Zentralnervensystems hemiplegisch. Um eine optimale Eingliederung in Familie, Gesellschaft und Beruf zu erreichen, benötigt ein Halbseitengelähmter neben verschiedenen anderen Rehabilitationsmaßnahmen eine zielgerichtete Ergotherapie, die mit den Behandlungsgrundlagen nach Bobath Funktionsverbesserungen der paretischen Seite anstrebt. Durch Hemmung der Spastizität und der pathologischen Haltungs- und Bewegungsmuster werden die sensomotorischen Funktionen wieder ermöglicht und damit Körpersymmetrie, Sensibilität und Körperschema gefördert. Dieser praxisbezogene Leitfaden wurde in erster Linie für die fachspezifische Vertiefung in Ausbildung befindlicher und praktizierender Ergotherapeuten geschrieben. Ärzte, Physiotherapeuten und andere Mitarbeiter in der Rehabilitation bekommen mit diesem Buch einen Einblick in ein Spezialgebiet der Ergotherapie.

Keywords

Beschäftigungstherapie Bewegung Ergotherapie Haltung Hemiplegie Nervensystem Rehabilitation Sensibilität

Authors and affiliations

  • Ortrud Eggers
    • 1
  1. 1.ErgotherapieStadtspital TriemliZürichSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-61822-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1982
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-11405-5
  • Online ISBN 978-3-642-61822-2
  • Series Print ISSN 0172-6412
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology