Advertisement

Transrektale Prostatasonographie

  • Henning Bartels

About this book

Introduction

Die jetzt mögliche multiplanare Bildgebung der Prostata und Samenblasen mit Hilfe der transrektalen Applikation einer hochauflösenden 7,5 MHz-US-Sonde fasziniert den Untersucher auf den ersten Blick. Durch vollständige Exploration wird jede makromorphologische Variation oder Pathologie bildlich darstellbar. Jede Differentialdiagnose kann durch gezielte Biopsie unter Sicht aus jedem Bereich dieser Organe auch histologisch geklärt werden. Diese Möglichkeit prädestiniert dieses intrakavitäre US-Verfahren zur Frühdiagnostik einer der häufigsten Krebserkrankungen des älter werdenden Mannes. Nach konservativer oder operativer Behandlung ermöglicht die transrektale Sonographie eine exakte und diagnostisch wertvolle Verlaufskontrolle in vorher nicht gekanntem Maße. Handhabung und Orientierung sind leicht erlernbar.

Keywords

Biopsie Diagnostik Früherkennung Gezielte Biopsie Karzinom Prostata Prostata-Karzinom-Diagnostik Transrektaler Ultraschall Ultraschall Verlaufskontrolle

Authors and affiliations

  • Henning Bartels
    • 1
  1. 1.Urologische KlinikEvangelisches KrankenhausGöttingenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-61168-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-64728-4
  • Online ISBN 978-3-642-61168-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology