Advertisement

Cholesterin

Zur Physiologie, Pathophysiologie und Klinik

  • Hans-Jürgen Holtmeier

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 1-10
  3. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 11-38
  4. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 39-46
  5. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 47-82
  6. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 83-116
  7. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 117-120
  8. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 121-131
  9. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 133-146
  10. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 147-174
  11. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 175-176
  12. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 177-195
  13. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 241-276
  14. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 277-313
  15. Hans-Jürgen Holtmeier
    Pages 335-362
  16. Back Matter
    Pages 363-465

About this book

Introduction

Cholesterin ist kein "Schadstoff", wie dies heute viele Menschen glauben, sondern eine der wichtigsten Substanzen im Stoffwechsel von Mensch und Tier. Cholesterin wurde als Medikament um die Jahrhundertwende intravenös als Chemotherapeutikum gespritzt. Es wird endogen aus AcetylCoA gebildet. In diesem Band werden neben dem Cholesterinumsatz und Stoffwechsel die Normalverteilung von Cholesterin, dessen Rolle bei Atherosklerose (einschließlich der experimentellen), bei familiärer Hypercholesterinämie und gewöhnlicher Atherosklerose besprochen; ebenso dessen Bedeutung bei Krankheiten des Enzym- und Rezeptorstoffwechsels sowie der Herzinfarktsterblichkeit, die seit den 70er Jahren bis zu 61,5% zurückgegangen ist.

Keywords

Befunde Biochemie Cholesterin Diabetes Diabetes mellitus Fettsäure Häm Nebenniere Nieren Oxidation Reduktion Resorption Stoffwechsel Säure

Authors and affiliations

  • Hans-Jürgen Holtmeier
    • 1
  1. 1.GerlingenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-61104-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-60671-0
  • Online ISBN 978-3-642-61104-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods