Advertisement

Flugverkehr und Umwelt

Wieviel Mobilität tut uns gut?

  • Authors
  • Jürgen Armbruster

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Jürgen Armbruster
    Pages 1-40
  3. Jürgen Armbruster
    Pages 41-67
  4. Jürgen Armbruster
    Pages 68-73
  5. Jürgen Armbruster
    Pages 74-94
  6. Jürgen Armbruster
    Pages 95-97
  7. Jürgen Armbruster
    Pages 164-172
  8. Jürgen Armbruster
    Pages 173-199
  9. Jürgen Armbruster
    Pages 200-202
  10. Back Matter
    Pages 203-230

About this book

Introduction

Für Millionen von Menschen sind Flugreisen Symbol für Bewegungsfreiheit und Lebensqualität. Und auch die Wirtschaft ist auf schnelle und regelmäßige Flugverbindungen angewiesen. Doch wie hoch ist dabei der Preis für unsere Umwelt?
Jürgen Armbruster diskutiert den Stellenwert des Flugzeugs im Verhältnis zu den anderen Verkehrsträgern und beschreibt die wirtschaftliche Bedeutung, die der Luftverkehr für Europa hat. Anhand von Tabellen und Schaubildern macht er deutlich, welche Auswirkungen der Lärm durch startende und landende Flugzeuge hat und wie sich die Schadstoffemissionen durch den Flugverkehr am Boden und in der Luft auswirken. Dabei wird klar, daß technische Konzepte zur Minderung dieser Belastungen nicht ausreichen, sondern durch ein verändertes Mobilitätsverhalten ergänzt werden müssen.

Keywords

Atmosphäre Umwelt Umweltbelastung Umweltschutz Verhalten Verkehr

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-61034-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-60309-2
  • Online ISBN 978-3-642-61034-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences