Advertisement

Gehirn, Computer, Komplexität

  • Klaus Mainzer
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Einführung

    1. Klaus Mainzer
      Pages 1-5
  3. Komplexität und Dynamik des Gehirns

    1. Front Matter
      Pages 7-7
    2. Klaus Mainzer
      Pages 9-14
    3. Klaus Mainzer
      Pages 15-30
    4. Klaus Mainzer
      Pages 31-65
  4. Computer und Künstliche Intelligenz

    1. Front Matter
      Pages 67-67
    2. Klaus Mainzer
      Pages 69-76
    3. Klaus Mainzer
      Pages 77-102
    4. Klaus Mainzer
      Pages 103-119
  5. Komplexität und Dynamik neuronaler Netze

    1. Front Matter
      Pages 121-121
    2. Klaus Mainzer
      Pages 123-141
    3. Klaus Mainzer
      Pages 143-161
    4. Klaus Mainzer
      Pages 163-184
    5. Klaus Mainzer
      Pages 185-202
  6. Grenzfragen und Zukunft von Gehirn und Computer

    1. Front Matter
      Pages 203-203
    2. Klaus Mainzer
      Pages 213-220
  7. Back Matter
    Pages 221-247

About this book

Introduction

Seit den Anfängen in den 50er Jahren haben die Forschungen zum Thema Computer und Gehirn einen beispiellosen Aufschwung erlebt. In der letzten Dekade unseres Jahrhunderts scheint das Gehirn zum Paradigma neuartiger lernfähiger und selbstorganisierender Systeme zu werden, die mit den programmierbaren Rechenmaschinen von einst nur noch bedingte Ähnlichkeit aufweisen. Kann man die Funktionsweise des menschlichen Gehirns überhaupt mit der eines Computers vergleichen? Was wissen wir über das Leben und läßt sich dieses Wissen für die Konstruktion neuer, leistungsfähiger "intelligenter" Systeme nutzen? Klaus Mainzer gibt einen faszinierenden Einblick in die Komplexität des Denkens und diskutiert die Möglichkeiten und Grenzen künstlicher Intelligenz und künstlichen Lebens.

Keywords

Bewusstsein Computer Evolution Gehirn Komplexität Wissen künstliche Intelligenz neuronale Netze neuronale Netzwerke

Authors and affiliations

  • Klaus Mainzer
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Philosophie und WissenschaftstheorieUniversität AugsburgAugsburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-60524-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-61598-9
  • Online ISBN 978-3-642-60524-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods