Advertisement

Kompendium Europarecht

  • Christian Zacker

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVII
  2. Europarecht

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Christian Zacker
      Pages 3-7
    3. Christian Zacker
      Pages 9-14
    4. Christian Zacker
      Pages 15-18
    5. Christian Zacker
      Pages 21-34
    6. Christian Zacker
      Pages 35-39
    7. Christian Zacker
      Pages 41-43
    8. Christian Zacker
      Pages 45-51
    9. Christian Zacker
      Pages 61-63
    10. Christian Zacker
      Pages 65-71
    11. Christian Zacker
      Pages 73-82
    12. Christian Zacker
      Pages 83-89
    13. Christian Zacker
      Pages 91-99
    14. Christian Zacker
      Pages 109-113
    15. Christian Zacker
      Pages 115-117
    16. Christian Zacker
      Pages 119-138
    17. Christian Zacker
      Pages 139-142
    18. Christian Zacker
      Pages 143-146
    19. Christian Zacker
      Pages 147-151
    20. Christian Zacker
      Pages 153-160
  3. Fälle und Lösungsskizzen

    1. Front Matter
      Pages 161-161
    2. Christian Zacker
      Pages 171-175
    3. Christian Zacker
      Pages 181-184
    4. Christian Zacker
      Pages 185-189
    5. Christian Zacker
      Pages 191-194
    6. Christian Zacker
      Pages 195-201
    7. Christian Zacker
      Pages 203-207
    8. Christian Zacker
      Pages 215-217
    9. Christian Zacker
      Pages 219-221
    10. Christian Zacker
      Pages 235-238
    11. Christian Zacker
      Pages 239-243
    12. Christian Zacker
      Pages 245-248
    13. Christian Zacker
      Pages 249-252
    14. Christian Zacker
      Pages 259-268
    15. Christian Zacker
      Pages 269-273
    16. Christian Zacker
      Pages 275-279
    17. Christian Zacker
      Pages 281-283
    18. Christian Zacker
      Pages 285-285

About this book

Introduction

Jährlich wächst die Relevanz des Europarechts für die juristische Ausbildung und die tägliche Praxis der Gerichte, Anwälte und Verwaltung. Die Rechtsetzung der Europäischen Gemeinschaften und die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes beeinflussen die Mehrzahl der Bereiche des nationalen Rechts. Auf lernspezifische Bedürfnisse der Studenten zugeschnitten, gibt das vorliegende Kompendium Europarecht eine komprimierte Übersicht über den examensrelevanten Stoff für die erste und zweite juristische Staatsprüfung und vereint die Konzepte reiner Lehrbücher und reiner Fallsammlungen. Es verknüpft die für das Examen wichtige Theorie mit der Fallösung. Auch Praktiker erhalten einen schnellen Überblick über die Bedeutung und die Schwerpunkte dieser Rechtsmaterie. Mittels eines ausführlichen Stichwortverzeichnisses und zahlreicher Hinweise auf Rechtsprechung und Literatur kann sich jeder rasch über die aktuelle Rechtslage informieren.

Keywords

Die Kommission Europarecht Europäische Union (EU) Fusionskontrolle Gemeinsamer Markt Gemeinschaften Gemeinschaftsrecht Kartellverbot Niederlassungsfreiheit Primärrecht Rechtsetzung der EU Rechtsetzungsverfahren Richtlinie Verordnung Verwaltu

Authors and affiliations

  • Christian Zacker
    • 1
  1. 1.BerlinGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-60499-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-61498-2
  • Online ISBN 978-3-642-60499-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking