Advertisement

© 2000

Konstitution und Magnetismus

des Eisens und seiner Legierungen

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. W. Pepperhoff, M. Acet
    Pages 1-14
  3. W. Pepperhoff, M. Acet
    Pages 15-57
  4. W. Pepperhoff, M. Acet
    Pages 59-86
  5. W. Pepperhoff, M. Acet
    Pages 87-149
  6. Back Matter
    Pages 221-231

About this book

Introduction

In dieser Monographie werden Grundlagen und neueste Erkenntnisse über die Konstitution des Eisens und seiner Legierungen dokumentiert. Gerade wegen seiner Vielseitigkeit ist Eisen das technisch wichtigste Material und trotz jahrtausendelanger Verwendung immer noch ein aktuelles Foschungsobjekt - auch gerade in der Anwendungsperspektive auf moderne Funktionswerkstoffe. Der Schlüssel zu den physikalischen Eigenschaften des Eisens liegt in seinem Magnetismus. Es ist daher das Ziel dieses Werks, Konstitution und Magnetismus des Eisens miteinander zu verknüpfen.

Keywords

Eisen Legierung Magnetismus Materialwissenschaften Metall Werkstoff

Authors and affiliations

  1. 1.RheurdtUSA
  2. 2.Universität DuisburgDuisburgUSA

Bibliographic information

  • Book Title Konstitution und Magnetismus
  • Book Subtitle des Eisens und seiner Legierungen
  • Authors W. Pepperhoff
    M. Acet
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59765-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Hardcover ISBN 978-3-540-67218-0
  • Softcover ISBN 978-3-642-64116-9
  • eBook ISBN 978-3-642-59765-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VIII, 231
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Metallic Materials
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering