Advertisement

Beta-Interferon

Schwerpunkt Multiple Sklerose

  • Hans-Joachim Obert
  • Dieter Pöhlau

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Hans-Joachim Obert, Dieter Pöhlau
    Pages 1-16
  3. Hans-Joachim Obert, Dieter Pöhlau
    Pages 17-92
  4. Hans-Joachim Obert, Dieter Pöhlau
    Pages 93-164
  5. Hans-Joachim Obert, Dieter Pöhlau
    Pages 165-186
  6. Hans-Joachim Obert, Dieter Pöhlau
    Pages 187-201
  7. Hans-Joachim Obert, Dieter Pöhlau
    Pages 202-244
  8. Hans-Joachim Obert, Dieter Pöhlau
    Pages 245-267
  9. Back Matter
    Pages 269-364

About this book

Introduction

Die Therapie der Multiplen Sklerose stellt sich zunehmend differenzierter dar. Unterschiedliche Wirkstoffe sind entwickelt und klinisch untersucht, nicht alle halten der Prüfung stand. Die Behandlung mit Beta-Interferon ist jedoch inzwischen etabliert; die Entwicklung der Krankheit wird verzögert, die Lebensqualität der Patienten erhöht. Die 3. Auflage des Buches, von zwei Autoren neu bearbeitet, ordnet jüngste Ergebnisse klinischer und vorklinischer Studien in den bestehenden Kontext ein. Neue Befunde zur Entstehung sowie geänderte Empfehlungen zur Therapie der schubförmigen und der sekundär progredienten MS sind dargestellt. Vorgelegte Forschungsergebnisse werden kritisch gewürdigt, bislang nicht veröffentlichte Daten zugänglich gemacht. Experimentelle Behandlungsansätze sind ebenso besprochen wie der Einsatz von Interferonen gegen Virus- oder Krebserkrankungen. Zahlreiche neue Abbildungen und Tabellen verdeutlichen komplexere Sachverhalte. Ein ausgewähltes Glossar, das erweiterte Register und umfangreiche Literatur ermöglichen die Vertiefung dieses hochaktuellen Stoffes. Marginalien leiten durch die Themenschwerpunkte.

Keywords

Beta Beta-Interferon Interferon Interferon-beta Multiple Multiple Sklerose Pharmakologie Schwerpunkt Sklerose klinische Studien

Authors and affiliations

  • Hans-Joachim Obert
    • 1
  • Dieter Pöhlau
    • 2
  1. 1.LaupheimGermany
  2. 2.Chefarzt der Sauerlandklinik HachenSundernGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59764-0
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-67210-4
  • Online ISBN 978-3-642-59764-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology