Advertisement

Primäre und sekundäre Neuromanifestationen der HIV-Infektion

  • I. W. Husstedt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. I. W. Husstedt
    Pages 1-3
  3. I. W. Husstedt
    Pages 5-45
  4. I. W. Husstedt
    Pages 47-97
  5. Back Matter
    Pages 99-113

About this book

Introduction

Das HIV-Virus invadiert frühzeitig das zentrale und periphere Nervensystem und kann dort bereits zum Zeitpunkt der Serokonversion nachgewiesen werden. Das Nervensystem bildet daher neben dem Immunsystem eines der Hauptangriffspunkte des HIV-Virus überhaupt.

Keywords

Entzündung Erreger HIV-Infektion Immunsystem Infektion Infektionen Konversion Myopathie Nervensystem Neurologie Neuropathie Therapie Toxoplasmose

Authors and affiliations

  • I. W. Husstedt
    • 1
  1. 1.Klinik und Poliklinik für NeurologieWestfälische-Wilhelms-Universität MünsterMünsterGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59480-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-41678-4
  • Online ISBN 978-3-642-59480-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods