Advertisement

Neurodestruktive Verfahren in der Schmerztherapie

  • Ulrich B. Hankemeier
  • Jan Hildebrandt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. R. Mattmüller
    Pages 45-58
  3. M. T. Pflästerer-Schönsiegel, J. W. Oestmann
    Pages 69-89
  4. R. Husmann
    Pages 91-105
  5. W. Winkelmüller
    Pages 125-135
  6. A. C. M. Vervest, R. J. Stoiker, O. J. J. M. Rohof, E. T. Kamphuis, R. L. A. W. Bleys, G. J. Groen
    Pages 137-145
  7. G. J. Groen, R. J. Stolker, A. C. M. Vervest
    Pages 147-160
  8. M. van Kleef, M. Sluijter
    Pages 201-216
  9. A. Koulousakis
    Pages 267-270
  10. U. Hankemeier, J. Hildebrandt
    Pages 291-301
  11. Back Matter
    Pages 303-309

About this book

Introduction

Für jede chronische Schmerzform das adäquate Schmerztherapieverfahren anwenden! Neurodestruktive Methoden haben in der Behandlung chronischer Schmerzen - insbesondere nach der deutlichen Verbesserung der Durchführungstechnik und der bildgebenden Kontrollverfahren - bei geeigneter Indikation zunehmend einen großen Stellenwert. Dies gilt insbesondere für Orthopäden und Neurochirurgen. In diesem Werk erfahren Sie Näheres über: die Anatomie und Physiologie schmerzleitender Systeme; die Hintergründe der wichtigsten Indikationen wie Wirbelsäulenerkrankungen, Gesichtsschmerz, Tumorschmerz, Ischämieschmerz; die detaillierte Darstellung einzelner Verfahren unter klinischen Aspekten; Nebenwirkungen und Komplikationen der Methoden. Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und um folgende Methoden erweitert: Neueste physiologische und pathophysiologische Grundlagen der Neurodestruktion Aktuelle Bildgebung in der percutanen Schmerztherapie Gepulste Technik bei der Radiofrequenzläsion Intradiskale Läsion (IDET) Ein Praxisbuch für jeden tätigen Schmerztherapeuten (Anästhesisten, Orthopäden, Neurochirurgen, Neurologe) in Klinik oder Praxis.

Keywords

Anästhesie Dekompression Halswirbelsäule Nebenwirkungen Nervenblockaden Neurodestruktion Radiofrequenzläsion Schmerztherapie Sympathikolyse Tumor Tumorschmerz Wirbelsäule chronischer Schmerz

Editors and affiliations

  • Ulrich B. Hankemeier
    • 1
  • Jan Hildebrandt
    • 2
  1. 1.Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und SchmerztherapieEvangelisches Johannes-KrankenhausBielefeldGermany
  2. 2.Zentrum Anaesthesiologie, Rettungs- und Intensivmedizin Schwerpunkt AlgesiologieUniversität GöttingenGöttingenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59376-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-41922-8
  • Online ISBN 978-3-642-59376-5
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology