Advertisement

Koordination und strategisches Management internationaler Innovationsprozesse

  • Guido Reger
Book

Part of the Technik, Wirtschaft und Politik book series (TECH.WIRTSCHAFT, volume 25)

About this book

Introduction

Global agierende Firmen wollen in den Schlüsselzentren der Welt exzellentes Wissen erschließen und verfügbar machen. Die Koordination dieser Innovationsprozesse stellt jedoch die Organisationsfähigkeit mancher Unternehmen auf eine harte Probe. Dieses Buch wendet sich an alle Interessierten in der Managementforschung und an Manager, die das Gestalten länderübergreifender Innovationsprozesse als Chance und nicht als "Alptraum" verstehen. Der Leser erfährt, nach welchen Kriterien die Innovationsprozesse international tätiger Unternehmen situationsgerecht gesteuert werden können. Grundlage sind vier detaillierte Unternehmensfallstudien und viele Interviews bei 18 internationalen Konzernen aus Westeuropa und Japan. Anhand von Beispielen werden neue laterale Organisationsformern für innovationsorientierte Unternehmen aufgezeigt.

Keywords

E-Management Entwicklung F& Forschung & Forschung und Entwicklung Innovation Innovationsprozess Innovationsprozesse Internationalisierungsstrategie Management Organisation Organisationsformen Strategie Strategisches Management Zielsetzung

Authors and affiliations

  • Guido Reger
    • 1
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung (ISI)Germany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59262-1
  • Copyright Information Physica-Verlag Heidelberg 1997
  • Publisher Name Physica, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7908-1015-8
  • Online ISBN 978-3-642-59262-1
  • Series Print ISSN 1431-9659
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking