Advertisement

Modernisierung und Folgelasten

Trends kultureller und politischer Evolution

  • Hermann Lübbe

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Trends zivilisatorischer Evolution

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Hermann Lübbe
      Pages 3-22
    3. Hermann Lübbe
      Pages 23-50
    4. Hermann Lübbe
      Pages 51-58
    5. Hermann Lübbe
      Pages 59-68
  3. Autarkieverluste. Politik nach dem Ende des real existent gewesenen Sozialismus

  4. Die Freiheit, die Moral und der Terror

    1. Front Matter
      Pages 129-129
    2. Hermann Lübbe
      Pages 131-146
    3. Hermann Lübbe
      Pages 147-155
    4. Hermann Lübbe
      Pages 156-165
    5. Hermann Lübbe
      Pages 166-176
    6. Hermann Lübbe
      Pages 186-191
    7. Hermann Lübbe
      Pages 192-193
    8. Hermann Lübbe
      Pages 194-199
  5. Religion und Theologie in Modernisierungsprozessen

    1. Front Matter
      Pages 201-201
    2. Hermann Lübbe
      Pages 242-245
  6. Politische Optionen deutscher Intelligenz

    1. Front Matter
      Pages 247-247
    2. Hermann Lübbe
      Pages 315-321
    3. Hermann Lübbe
      Pages 322-327
    4. Hermann Lübbe
      Pages 328-338
  7. Freie und nützliche Wissenschaft. Universitätsreformen in Deutschland

  8. Back Matter
    Pages 399-414

About this book

Introduction

In diesem Buch analysiert der bekannte Philosoph Hermann Lübbe anhaltende Trends sozialer, kultureller und politischer Entwicklung. Das Ergebnis ist eine überraschende Philosophie zivilisatorischer Evolution. Komplementär zur wissenschaftlich-technischen und wirtschaftlichen Globalisierung verlaufen Prozesse der Selbstorganisation kleiner Einheiten, und Herkunftswelten werden revitalisiert - lokal und national, kulturell und religiös. Angesprochen werden nicht nur Fachphilosophen, sondern auch Sozialwissenschaftler, Ökonomen und Kulturwissenschaftler und ebenso auf Orientierung bedachte Praktiker, Unternehmer, (Europa-)Politiker und Journalisten sowie Gegenwartsinteressierte und Zukunftsbesorgte. Die Beiträge sind sorgfältig aufeinander abgestimmt und vermitteln ein eindrucksvolles Bild unserer Gegenwart.

Keywords

Einheit Entwicklung Freiheit Globalisierung Mobilität Moral Nation Organisation Philosophie Religion Sozialwissenschaft Wissen Wissenschaft Zivilisation Zukunft

Authors and affiliations

  • Hermann Lübbe
    • 1
  1. 1.Universität ZürichZürichSwitzerland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59152-5
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-63871-8
  • Online ISBN 978-3-642-59152-5
  • Buy this book on publisher's site