Advertisement

Touristikmanagement 1

Beschaffungsmanagement

  • Wilhelm Pompl

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Wilhelm Pompl
    Pages 1-61
  3. Wilhelm Pompl
    Pages 62-118
  4. Wilhelm Pompl
    Pages 119-142
  5. Wilhelm Pompl
    Pages 143-193
  6. Wilhelm Pompl
    Pages 194-235
  7. Bus
    Wilhelm Pompl
    Pages 236-265
  8. Wilhelm Pompl
    Pages 266-286
  9. Wilhelm Pompl
    Pages 287-304
  10. Wilhelm Pompl
    Pages 305-319
  11. Wilhelm Pompl
    Pages 320-333
  12. Back Matter
    Pages 334-376

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch ist der erste Band eines zweiteiligen Gesamtwerkes, das die wichtigsten Funktionen von Touristikunternehmen darstellt. Gegenstand des Buches sind Managementaufgaben unter besonderer Berücksichtigung kleinerer und mittelständischer Unternehmen, die Entwicklung eines Marketingansatzes der Beschaffung sowie eine ausführliche Behandlung des Leistungsbezugs bei Beförderungsunternehmen, Hotels, Agenturen etc. Erstmals wird auch auf Probleme des interkulturellen Managements im Tourismus eingegangen. Der Leser lernt die wichtigsten Funktionsbereiche von Touristikunternehmen und die Umsetzung von strategischen Konzepten in die betriebliche Praxis kennen. Band 2 befaßt sich ausführlich mit strategischen und operativen Fragen des Qualitäts-, Produkt- und Preismanagements in der Touristik.

Keywords

Beschaffung Förderung Liberalisierung Marketing Pauschalreise Reiseveranstalter Strategisches Management Touristikmanagement

Authors and affiliations

  • Wilhelm Pompl
    • 1
  1. 1.Fachhochschule HeilbronnHeilbronnDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59147-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-62757-9
  • Online ISBN 978-3-642-59147-1
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Electronics