Advertisement

Umweltchemie

Eine Einführung für Studium und Praxis

  • Volker Koß

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Volker Koß
    Pages 1-5
  3. Volker Koß
    Pages 7-16
  4. Volker Koß
    Pages 17-85
  5. Volker Koß
    Pages 87-161
  6. Volker Koß
    Pages 163-172
  7. Volker Koß
    Pages 173-196
  8. Volker Koß
    Pages 261-264
  9. Back Matter
    Pages 265-288

About this book

Introduction

Stichworte wie Sommersmogverordnung, Ozonloch, Treibhauseffekt und Altlastenmanagement kennzeichnen die Umweltdiskussion der vergangenen Jahre. In den betreffenden Diskussionen offenbart sich jedoch häufig die Unkenntnis grundlegender Zusammenhänge. Die Umweltchemie ist eine relativ neue, interdisziplinäre Wissenschaft. Ihre Aufgabe besteht darin, Umweltdaten unter chemischen Gesichtspunkten zu ordnen und zu interpretieren. Dieses Buch deckt die klassischen Bereiche der Umweltchemie -Wasser, Boden, Luft- vollständig ab. Es beschreibt und erklärt die natürlichen Stoffkreisläufe und setzt sich mit dem Einfluß menschlichen Handelns auf dieselben auseinander. Die Aufbereitung des Stoffes setzt dabei im wesentlichen nur Basiswissen (Schulkenntnisse) im Fachgebiet Chemie voraus.

Keywords

Altlasten Boden Flüsse Grundwasser Huminstoffe Luftschadstoff Mischen Schadstoffe Seen Süßwasser Verdachtsflächen Verwitterung

Authors and affiliations

  • Volker Koß
    • 1
  1. 1.LübeckDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-59092-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-63847-3
  • Online ISBN 978-3-642-59092-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Oil, Gas & Geosciences
Engineering